Call-Center-Agent/Call-Center-Agentin

  • Kurzbeschreibung Callcenteragent (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort München

Stellenbeschreibung

jobpatron bietet innovative Personalvermittlung. Sowohl Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen als auch Arbeitssuchende mit den verschiedensten Qualifikationen profitieren von TÜV-geprüfter Professionalität, jahrelanger
Erfahrung und unserem Enthusiasmus.

Für unseren Auftraggeber suchen wir ab sofort Outbound-Mitarbeiter (m/w) für ein Call-Center mit attraktiven Konditionen und angenehmer Arbeitsatmosphäre in zentraler Lage in München.

Aufgaben:
- Terminvereinbarungen
- Telefonmarketing
- Marktforschung

Anforderungen:
- sehr gute Deutschkenntnisse
- EDV-Grundkenntnisse

Angebot:
- Arbeitszeit flexibel zw. 20 - 35h/Woche im Rahmen von Mo. - Do.: 08:30 - 17:30, Fr.: 08:30 - 15:30 Uhr
- Festgehalt
- keine Kalt-Akquise

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sparen Sie Porto und Papier; schützen Sie die Umwelt - versenden Sie Ihre Unterlagen bitte per E-Mail an bewerbung@jobpatron.de
(Postalisch zugesandte Unterlagen werden nur bei Beilage eines ausreichend frankierten Rückkuverts zurückgeschickt; Bewerbungskosten werden nicht erstattet.)

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

jobpatron
Schopenhauerstr. 71
80807 München

Rückfragen:

Herr Florian Hadry

E-Mail:

bewerbung@jobpatron.de 

Homepage:

http://www.jobpatron.de

Chiffre:

10000-1167672831-S 

Weitere Stellenangebote von: jobpatron

(Letzte Bearbeitung: 07.12.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.