Schulbusaufsicht SFZ Altenstadt

  • Kurzbeschreibung Schulbusaufsicht SFZ Altenstadt
  • Eintrittstermin 31.12.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 86972 Altenstadt bei Schongau
  • Verdienst EGr. 2
  • Arbeitszeit Teilzeit - Vormittag
  • Wochenarbeitszeit 5.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 12:00 Uhr - 13:00 Uhr

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Weilheim-Schongau stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit ein:

1 Schulbusaufsicht
für das Sonderpädagogische Förderzentrum Altenstadt

Arbeitszeit:
Die Beschäftigung erfolgt an Schultagen mit einer täglichen Arbeitszeit von 1 Stunde (wöchentlich 5 Stunden) jeweils in der Zeit von ca. 12:00 Uhr – 13:00 Uhr.

Aufgaben im Wesentlichen:
Beaufsichtigung der Schülerinnen und Schüler des Sonderpädagogischen Förderzentrums Altenstadt am Schulbuseinstieg

Qualifikationsanforderungen:
Idealerweise verfügen Sie über eine Einweisung sowie Erfahrungen als „Schulwegbegleiter, Schülerlotse; Schulbuslotse, Schulbusbegleiter (m/w/d)“, gesundheitliche Eignung (stehende Tätigkeit), Flexibilität, sicheres und freundliches Auftreten

Wir bieten:
• vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit leistungsgerechter Bezahlung nach den geltenden tarifvertraglichen bzw. beamten- und besoldungsrechtlichen Regelungen und den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
• attraktive Rahmenbedingungen eines großen öffentlich-rechtlichen Arbeitgebers
• strukturierte Einarbeitung, kontinuierliches Fortbildungsangebot

Dienstort: 86972 Altenstadt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer Z11.10 bis spätestens 21.12.2018 an das Landratsamt Weilheim-Schongau, Postfach 1353, 82360 Weilheim. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter RNr. 0881/681-1466 (Herr Laubenbacher, Personalamt). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.weilheim-schongau.de.

Hinweis: Bewerbungen sind auch per E-Mail auf die Adresse bewerbung@lra-wm.bayern.de möglich. Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich im PDF-Format. E-Mails samt Anhängen (max. 2 Anhänge) sollen eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Erfordernisse

wünschenswert: Erfahrung als Schulwegbegleiter, Schülerlotse, Schulbuslotse, Schulbusbegleiter

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Landratsamt Weilheim-Schongau
Pütrichstr. 8
82362 Weilheim in Oberbayern

Rückfragen:

Herr Stefan Laubenbacher

Telefon:

+49 881 6811466

E-Mail:

bewerbung@lra-wm.bayern.de 

Homepage:

http://www.weilheim-schongau.de

Chiffre:

10000-1167629883-S 

Weitere Stellenangebote von: Landratsamt Weilheim-Schongau

(Letzte Bearbeitung: 11.12.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.