Beamter/Beamtin in der Allgemeinen Inneren Verwaltung (gehobener nichttechnischer Dienst)

  • Kurzbeschreibung Sachbearbeiter_in für den Bereich Zentrale Angelegenheiten
  • Eintrittstermin 31.12.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 82362 Weilheim in Oberbayern
  • Verdienst A 11 bzw. EGr. 10
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Gleitzeit - gebunden an Öffnungszeiten

Stellenbeschreibung

Im Landratsamt Weilheim-Schongau - Sachbereich Zentrale Angelegenheiten, Öffentlichkeitsarbeit - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Vollzeitstelle neu zu besetzen:

Sachbearbeiter_in für den Sachbereich Z10.1 -
Zentrale Angelegenheiten, Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben im Wesentlichen:
- Zentrales Beschwerdemanagement für alle Organisationseinheiten des Landratsamtes, hierzu u.a.:
• Ermittlung von Sachverhalten und rechtliche Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit den betroffenen Organisationseinheiten
• Organisation und Teilnahme an Ortsterminen und weiteren Besprechungen
• Erstellung von Antwortschreiben und Stellungnahmen
- Sachbearbeitung im Bereich Ehrungen und Ordenszeichen, hierzu u.a.:
• Erstellung von Beschlussvorlagen und Laudationes
• Akzeptanzpartnerpflege im Bereich Ehrenamtskarte
• Ansprechpartner_in für Bürger und Akzeptanzpartner
- Betreuung der Internet-Auftritte des Landratsamtes
- Übernahme von Aufgaben im Auftrag der Amtsleitung und Unterstützung der Sachbereichsleitung und Pressestelle
- Stellvertretung der Sachbereichsleitung

Qualifikationsanforderungen:
 Anstellungsprüfung für die QE III bzw. Fachprüfung II für Verwaltungsangestellte, vertiefte IT-Kenntnisse (MS-Office, fachspezifische IT-Programme)
 hohe Motivation und Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zum genauen und selbständigen Arbeiten, analytische und konzeptionelle Denkweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und schriftliche Ausdrucksweise, Kritik- und Konfliktfähigkeit, zeitliche und persönliche Flexibilität, Belastbarkeit, Team- und Kooperationsfähigkeit, Loyalität, Führerschein Klasse B

Wir bieten:
- vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben mit leistungsgerechter Bezahlung nach den geltenden tarifvertraglichen bzw. beamten- und besoldungsrechtlichen Regelungen und den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
- attraktive Rahmenbedingungen eines großen öffentlichen Arbeitgebers
- strukturierte Einarbeitung, kontinuierliches Fortbildungsangebot

Dienstort: 82362 Weilheim i.OB

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer Z10.1 bis spätestens 05.01.2019 an das Landratsamt Weilheim-Schongau, Postfach 1353, 82360 Weilheim. Tel. Auskünfte erhalten Sie unter RNr. 0881/681-1399 (Herr Rehbehn, Sachbereichsleiter Z10.1 - Zentrale Angelegenheiten, Öffentlichkeitsarbeit) bzw. 0881/681-1466 (Herr Laubenbacher, Personalamt). Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.weilheim-schongau.de.

Hinweis: Bewerbungen sind auch per E-Mail auf die Adresse bewerbung@lra-wm.bayern.de möglich. Bitte schicken Sie Dateien ausschließlich im PDF-Format. E-Mails samt Anhängen (max. 2 Anhänge) sollen eine Größe von 5 MB nicht überschreiten.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Aufbauorganisation (sehr gut)
  • Kundenberatung, -betreuung (sehr gut)
  • Kommunalrecht (sehr gut)
  • Verwaltungsrecht (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Landratsamt Weilheim-Schongau
Pütrichstr. 8
82362 Weilheim in Oberbayern

Rückfragen:

Herr Stefan Laubenbacher

Telefon:

+49 881 6811466

E-Mail:

s.laubenbacher@lra-wm.bayern.de 

Homepage:

http://www.weilheim-schongau.de

Chiffre:

10000-1167624420-S 

Weitere Stellenangebote von: Landratsamt Weilheim-Schongau

(Letzte Bearbeitung: 12.12.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.