Betriebsschlosser/Betriebsschlosserin

  • Kurzbeschreibung Aktuell auf Jobsuche?
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst min. E 3 + Zulagen
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg. (Henry Ford)

Daher freuen wir uns über Berufs-, Quer- oder Neueinsteiger (m/w/d).

Nutze Deine Chance und bewerbe Dich jetzt!

Unser Angebot an Dich:
- Neben Deiner leistungsgerechten Vergütung kannst Du Dich auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen
- Bis zu 30 Tage Urlaub
- Bei optimaler Zusammenarbeit winken gute Übernahmechancen
- Du wirst von Deinen Kollegen intensiv eingearbeitet

Das sind Deine Aufgaben:
- Planen und Montieren von Anlagen und Systemen
- Wartung von Anlagen
- Inbetriebnahme von Anlagen

Dein Profil:
- abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker/in, Betriebsschlosser/in oder vergleichbare Ausbildung
- Gutes Deutsch in Wort und Schrift
- selbstständige Arbeitsweise
- Flexibilität
- Schichtbereitschaft

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Arbeitsvorbereitung (gut)
  • Betriebstechnik (gut)
  • Qualitätsprüfung, Qualitätssicherung (gut)
  • Mess-, Steuer-, Regeltechnik (MSR) (gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)
  • Maschineneinrichtung, Anlageneinrichtung (gut)
  • Mechatronik (gut)
  • Automatisierungstechnik, Prozessautomatisierung (gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

NKV GmbH Personal-und Industriedienstleistungen, Vertrieb
Lange Str. 66
32139 Spenge

Rückfragen:

Herr Carsten Niederbremer

Telefon:

+49 5225 8529911

E-Mail:

niederbremer@nkv-gmbh.de 

Chiffre:

10000-1167034052-S 

(Letzte Bearbeitung: 24.10.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.