Elektroniker/Elektronikerin Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

  • Kurzbeschreibung 2019 Ausbildung - Elektroniker/in Information- und Telek.
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 01.08.2019
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 51381 Leverkusen
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Wochenstunden

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unsere Niederlassung in Leverkusen eine/n Auszubildende/n für den Beruf Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik zum 01.08.2019.

Voraussetzungen:
- mind. Fachoberschulreife
- technisches Geschick
- gepflegtes und höfliches Erscheinungsbild
- kundenorientiertes und kommunikatives Verhalten
- gute Deutschkenntnisse (Wort und Schrift)

Aufgaben:
- Sicherheits- und Kommunikationssysteme installieren
- mechan. Komponenten und Sensoren für Sicherheits- und Schutzfunktionen an Fenstern und Türen montieren
- Brand-, Einbruchmeldeanlagen, Zutrittskontrollanlagen, Videoüberwachungssysteme installieren
- Störungen analysieren und Fehler beseitigen
- Inspektionen und Wartungsarbeiten durchführen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Anschreiben, lückenloser Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

consulting plus Technik GmbH
Dornierstr. 8
51381 Leverkusen

Rückfragen:

Frau Sczepurek

E-Mail:

bewerbung@consulting-plus.de 

Homepage:

http://www.consulting-plus.de

Chiffre:

10000-1167032170-S 

Weitere Stellenangebote von: consulting plus Sicherheit GmbH

(Letzte Bearbeitung: 24.04.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.