Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Kurzbeschreibung 79-2018 Ärztliche Abteilungsleitung m/w/d
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 61231 Bad Nauheim
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo bei Teilzeit mind. 80%

Stellenbeschreibung

Ärztliche Abteilungsleitung (w/m/d) für die Psychosomatische Abteilung im Bürgerhospital Friedberg

Das Gesundheitszentrum Wetterau ist einer der größten Arbeitgeber in der Region und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von über 100 Millionen Euro. Im Verbund der GZW gGmbH mit ihren ca. 850 Betten an sieben Standorten in Bad Nauheim, Friedberg, Bad Vilbel, Schotten, Nidda und Gedern versorgen 1.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hochspezialisiert und freundlich jährlich mehr als 25.000 stationäre sowie über 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Innere Medizin mit Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie/Endokrinologie, Pneumologie, Kardiologie, Geriatrie, Geburtshilfe, Gynäkologie und Senologie, Spezielle Schmerztherapie und Palliativmedizin sowie Psychiatrie und Psychotherapie. In die ambulante Versorgung sind neben den Krankenhäusern vier Medizinische Versorgungszentren mit hochqualifizierten Facharztpraxen eingebunden. Wir bieten Unterstützung bei Wohnungssuche und Kinderbetreuung und sind als familienfreundliche Einrichtung bekannt. Wir sind akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Im Rahmen des Aufbaus unserer neuen Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie im Rahmen eines (Kompetenz)Zentrums für Seelische Gesundheit im Bürgerhospital am Standort Friedberg suchen wir eine

Ärztliche Abteilungsleitung (w/m/d)
(Facharzt (w/m/d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie)

Die Stelle ist unbefristet und kann auch in Teilzeit besetzt werden (mindestens 80%).

Mit der Neueröffnung der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie im Rahmen eines (Kompetenz-)Zentrums für Seelische Gesundheit schafft das GZW die Voraussetzungen, psychosomatische erkrankte Menschen wohnortnah zu behandeln. Die Abteilung umfasst 20 stationäre und 20 tagesklinische Behandlungsplätze.

Sie übernehmen die Leitung und die konzeptuelle Entwicklung der Abteilung und arbeiten als Mitglied des Klinikleitungsteams an der Weiterentwicklung des Kompetenzzentrums für Seelische Gesundheit eng mit der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie zusammen. In diesem Rahmen arbeiten Sie an der Weiterentwicklung von Kooperationen mit unseren Partnerinnen und Partnern sowie an der Aus-,Fort- und Weiterbildung mit.

Wir suchen eine engagierte, teamfähige und verantwortungsvolle Führungspersönlichkeit mit umfassender Erfahrung und Freude an psychosomatisch-psychotherapeutischer Tätigkeit. Die dafür notwendige fachliche Qualifikation sowie Vielseitigkeit, Selbständigkeit und eine hohe Führungs- und Handlungskompetenz setzen wir voraus. Sie sind für die Sicherstellung einer kompetenten Patientenversorgung, partnerschaftlicher Mitarbeiterführung, der aktiven Mitwirkung im Qualitätsmanagement, an Projekten sowie der Repräsentation Ihres Bereiches nach innen und außen verantwortlich.

Wir wünschen uns eine tiefenpsychologischen Schwerpunkt, gerne eine zusätzliche psychotherapeutische Qualifikation (Traumatherapie, MBT..).

Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten in Bezug auf Ihre weitere berufliche Entwicklung, der Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten, Flexibilität und Eigenverantwortung.

Für persönliche Auskünfte vorab steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Herr Dr. M. Putzke (Tel.: 06031/89-4319; Mail: m.putzke(at)gz-wetterau.de) gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer „79-2018“ bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an bewerbung(at)gz-wetterau.de oder postalisch an

Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH
Personalabteilung
Chaumontplatz 1
61231 Bad Nauheim

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Medizinische Dokumentation (gut)
  • Klinische Psychologie (gut)
  • Psychiatrie und Psychotherapie (ärztlich) (gut)
  • Psychologische Diagnostik (gut)

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Kontakt:

Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH
Chaumontplatz 1
61231 Bad Nauheim

Rückfragen:

Herr Dr. M. Putzke , Chefarzt

Telefon:

+49 6031 894319

E-Mail:

bewerbung@gz-wetterau.de 

Homepage:

http://www.gz-w.de

Chiffre:

10000-1166727807-S 

Weitere Stellenangebote von: Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH

(Letzte Bearbeitung: 02.04.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.