Industriemechaniker/Industriemechanikerin

  • Kurzbeschreibung Profi (m/w) in der Montage
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort München
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Gemeinsam mit unserem Partner suchen wir ab sofort einen Profi (m/w) in der Montage.

Das ist Ihre Mission:
o Die Aufgabe umfasst das Montieren von Aggregaten und Endgeräten das Umsetzen der geplanten einzelnen Arbeitsschritte und deren
Ausführung unter Anwendung verschiedener montagespezifischer Verfahren
o Entsprechend vorgegebener Fertigungsprogramme Teile- und Materialverfügbarkeit feststellen. Teile / Komponenten am Arbeitsplatz
zur Montage vorbereiten und z.B. auf Richtigkeit, Vollständigkeit prüfen (z.B. richtiger Typ, Teilenummer, Anzahl), Fehlbestände melden
o Arbeitsplatz spezifisch vorbereiten. Prüf- und Montagevorrichtungen bereit- und umstellen, ggf. justieren. Messgeräte einstellen
Aggregatebuchungen in den Fertigungssteuerungssystemen durchführen (z.B. SAP)
o Montieren und Prüfen von z.B. Module, Baugruppen, Komponenten, Erzeugnisse manuell und/oder unter Anwendung von Werkzeugen,
Vorrichtungen, Montageeinrichtungen und unterschiedlichen Verbindungstechniken (z.B. Schrauben, Kleben, Stecken) mit
vielschichtigen Montageinhalten. Mechanischer Verbau von dazugehörigen elektrischen/elektronischen Komponenten und deren Verdrahtung
o Störungen beseitigen, ggf. weitermelden und Informationen über mögliche Störungsursachen weitergeben. Qualitätssicherung anhand
von Plänen (z.B. Prüfen der Funktionsfähigkeit und Vollständigkeit der jeweiligen Montageinhalte) durchführen, ggf. Soll/Ist-Abgleich,
Prüfergebnisse dokumentieren.
o Montagemängel (z.B. Toleranzabweichungen, Ausfall, falsche Teile, Beschaffenheit, Leckage)
feststellen und beseitigen (z.B. Teileaustausch, Nachjustierung). Mängel und Maßnahmen zur Beseitigung dokumentieren. Gegebenenfalls notwendige Funktionsprüfungen auch mittels Diagnosesystemen innerhalb des Montagefortschritts vornehmen. Fehler suchen und beheben, ggf. Ausgleichmaßnahmen nach Rücksprache einleiten, und Beteiligte informieren. Technische Daten (z. B. Messergebnisse, auch variantenspezifisch) dokumentieren. Abweichungen von technischen Unterlagen dokumentieren und weitergeben.

Das qualifiziert Sie:
o gute Deutschkenntnise (lesen und schreiben)
o mindestens dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Industriemechaniker/Mechatroniker)
o keine Einschränkung beim Heben und Tragen

Zögern Sie nicht lange und bewerben Sie sich gleich jetzt. Gerne können Sie uns im Vorfeld kontaktieren um offene Fragen zu klären. Wir verfügen darüber hinaus auch andere Jobmöglichkeiten für Sie.

Ihr Kontakt:
messmer@opm-ps.de

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

O-P-S Outputmanagement Personalservice GmbH
Landsberger Str. 410
81241 München

Rückfragen:

Frau Katharina Geier

Telefon:

+49 89 5994557833

E-Mail:

bewerber@opm-ps.de 

Chiffre:

10000-1166420415-S 

Weitere Stellenangebote von: O-P-S Outputmanagement Personalservice GmbH

(Letzte Bearbeitung: 14.12.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.