Damenfriseur/Damenfriseurin

  • Kurzbeschreibung Friseur/in gesucht
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 99423 Weimar, Thüringen
  • Verdienst 9,19 €
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 25-40 Wochenstunden -flexibel, auch gelegentlich am Samstag

Stellenbeschreibung

Der Friseursalon Goldfinger in der Jacobstraße Weimar sucht Verstärkung!

Ab sofort wird ein/e Damenfriseur/in gesucht.

Sie sollten Berufserfahrungen in den üblichen Tätigkeiten einer/s Damenfriseurs/ in mitbringen.
Sie beherrschen Schnitt-und Färbetechniken und arbeiten gern im Team, dann sollten wir uns kennenlernen.

Wir bieten Ihnen ab sofort ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll -oder Teilzeit zu dem üblichen Branchenlohn.

Sollten Sie sich für unser Stellenangebot interessieren, dann melden Sie sich umgehend telefonisch bei Herrn Ahmed unter der Telefonnummer 0173-8515056 oder schriftlich per Post.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Dauerwellen (sehr gut)
  • Haarefärben (sehr gut)
  • Haarschnitt (sehr gut)
  • Frisuren im Damenfach (sehr gut)
  • Mode-, Trendfrisuren (sehr gut)
  • Haarwaschen, Shampoonieren (sehr gut)
  • Haarföhnen (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben, Foto

Kontakt:

Goldfinger
Jakobstr. 22
99423 Weimar, Thüringen

Rückfragen:

Herr Akid Ahmed

Telefon:

+49 173 8515056

Chiffre:

10000-1166322590-S 

Weitere Stellenangebote von: Emad Hasan Herrenfrisör Goldener Finger

(Letzte Bearbeitung: 02.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.