Auslieferungsfahrer/Auslieferungsfahrerin (nicht Verkaufsfahrer/Verkaufsfahrerin)

  • Kurzbeschreibung Auslieferungsfahrer (m/w/d)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 16928 Pritzwalk

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden suchen wir zuverlässige Kraftfahrer (m/w) für die Auslieferung von Ware in Pritzwalk.

Ihre Aufgaben:

- Auslieferung von Ware
- Be- und Entladen
- Wagenpflege

Unsere Anforderungen:

- gültige Fahrerlaubnis der Klasse B
- körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Gewissenhaftigkeit, Ehrlichkeit, Durchsetzungsvermögen
- logisches Denken, Lernfähigkeit und -bereitschaft
- wirtschaftliches Denken
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

- Interessante sowie abwechslungsreiche Tätigkeit
- Vergütung gem. BAP / DGB Tarif
- Sozialleistungen gem. Tarifvertrag
- Persönliche und kompetente Betreuung durch unsere Disponenten
- flächendeckenden Betriebsrat

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Warenlieferung, Warenzustellung (gut)
  • Beladen, Entladen (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Randstad Deutschland GmbH & Co KG
Magazinplatz 12
16928 Pritzwalk

Rückfragen:

Frau Schmidt

Telefon:

+49 3395 400270

E-Mail:

rekrutierungscenter.sachsenanhaltnord@randstad.de 

Chiffre:

10000-1165219242-S 

Weitere Stellenangebote von: Randstad Deutschland GmbH & Co KG

(Letzte Bearbeitung: 14.02.19)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.