Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin

  • Kurzbeschreibung Feinwerkmechaniker, Feinwerkmechanikerin
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 01.09.2019
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 94559 Niederwinkling
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Die Formtech Werkzeug- und Formenbau GmbH bildet Jahr für Jahr mehrere jugendliche Schulabgänger in dem Beruf des Feinwerkmechanikers aus.

Wir bieten für das Ausbildungsjahr 2019 zwei Ausbildungsplätze als Feinwerkmechaniker/in an.

Feinwerkmechaniker stellen Werkstücke für Maschinen und feinmechanische Geräte her, reparieren und montieren diese und fertigen Stanz-, Umformungswerkzeuge und Stahlformen. Da es beim Arbeitsergebnis auf jeden Bruchteil eines Millimeters ankommt, verwenden sie computergesteuerte Werkzeugmaschinen, die bei spanenden Arbeiten wie Drehen, Bohren, Schleifen oder Fräsen zum Einsatz kommen. Feinwerkmechaniker programmieren die Werkzeugmaschinen, führen die spanenden Arbeiten durch und überprüfen das Arbeitsergebnis mittels verschiedener Messwerkzeuge.

Während Ihrer Ausbildung lernen Sie u.a. folgende Aufgabengebiete kennen:
- wie Werkstücke und Bauteile durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren hergestellt werden
- wie man Maschinen, Geräte, Vorrichtungen, Systeme und Anlagen einschließlich der Steuerungs- und Regeleinrichtungen montiert, demontiert und in Betrieb nimmt sowie Kunden einweist
- wie Programme erstellt und optimiert werden und wie man numerisch gesteuerte Maschinen, Geräte oder Anlagen bedient
- welche mechanischen und physikalischen Größen es gibt und was bei ihrer Messung und Prüfung zu beachten ist
- wie man Arbeitsabläufe kontrolliert, plant und steuert sowie Arbeitsergebnisse bewertet
- wie man Normen und Richtlinien zur Sicherung der Produktqualität anwendet
- was bei der Durchführung von Wartungsarbeiten sowie bei der Fehler- und Störungssuche wichtig ist
- wie man Maschinen, Geräte, Vorrichtungen, Systeme und Anlagen einschließlich der Steuerungs- und Regeleinrichtungen instand hält
- was bei der Anwendung des Qualitätsmanagements im jeweiligen Betrieb zu beachten ist

Die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker dauert 3 1/2 Jahre.

Sie sollten mindestens einen Qualifizierenden Hauptschulabschluss und ein räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen.
Bewerbung mit dem aktuellen Zeugnis erwünscht.

Nach Absprache mit dem Arbeitgeber ist auch ein Praktikum möglich

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Formtech Werkzeug u Formenbau GmbH
Am Schaidweg 2
94559 Niederwinkling

Rückfragen:

Frau Sträußl

E-Mail:

magda.straeussl@formtech-gmbh.de 

Homepage:

http://www.formtech-gmbh.de

Chiffre:

10000-1165207780-S 

Weitere Stellenangebote von: Formtech Werkzeug u Formenbau GmbH

(Letzte Bearbeitung: 14.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.