Aufbereitungsmechaniker/Aufbereitungsmechanikerin Fachrichtung Naturstein

  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 01.08.2019
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 36115 Ehrenberg (Rhön)
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Die F.C. Nüdling Natursteine GmbH + Co.KG fertigt Natursteinprodukte wie Splitt und Schotter. Die Gesellschaft betreibt eine Aphaltmischanlage und drei Steinbrüche zum Abbau und zur Aufbereitung der vulkanischen Hartgesteine Basalt und Phonolith.

Wir suchen zum 01.08.2019 für das Werk Billstein/Thaiden zwei Auszubildende für den Beruf des/der

***Aufbereitungsmechaniker/in - Naturstein***.

Voraussetzung:
- guter Hauptschulabschluss

Aufbereitungsmechaniker/innen der Fachrichtung Naturstein fördern natürliches Festgestein wie Granit, Basalt und Kalkstein und bereiten es auf. Hierzu führen sie Spreng- und Bohrarbeiten in Steinbrüchen durch, bedienen Abbaugeräte bzw. -fahrzeuge und automatische Aufbereitungsanlagen. Die aufbereiteten Rohstoffe lagern sie fachgerecht und sorgen für den Weitertransport

Motivation, Zuverlässigkeit und technisches Verständnis runden Ihr Profil ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

F.C. Nüdling Natursteine GmbH & Co. KG
Ruprechtstr. 24
36037 Fulda

Rückfragen:

Herr Burkhard Walch

Telefon:

+49 661 8387267

E-Mail:

burkhard.walch@nuedling.de 

Chiffre:

10000-1165100913-S 

Weitere Stellenangebote von: F.C. Nüdling Natursteine GmbH & Co. KG

(Letzte Bearbeitung: 21.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.