Medizinischer Fachangestellter/Medizinische Fachangestellte

  • Kurzbeschreibung Arzthelfer/in für den ambulanten Pflegedienst
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 24534 Neumünster, Holstein
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Bei Teilzeitvormittags muss der Arbeitsbeginn ab 6:00 Uhr morgens sicher gestellt sein.

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband für das Erzbistum Hamburg e.V. ist Teil des Deutschen Caritasverbandes e.V. und der Wohlfahrtsverband der der katholischen Kirche in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg (Caritas im Norden.) Er ist Träger von unter anderem 14 ambulanten Pflegediensten, einer Reihe stationärer Pflegeeinrichtungen, Betreutem Wohnen, Tagespflege und einem vielfältigen Angebot weiterer sozialer Dienste.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Caritas-Pflegestation in Neumünster eine/n Arzthelfer/in in Teilzeit (25 - 30 Std./Woche).

Die Caritas-Pflegestation Neumünster bietet grund- und behandlungspflegerische Versorgung sowie spezielle ambulante Palliativversorgung (SAPV) an. Neben einer qualitativ hochwertigen, ressourcenorientierten Pflege zählt vor allem die würdevolle und individuelle Betreuung der Kunden zum Leitbild unserer Einrichtung.

Ihre Aufgaben:

- Versorgung alter und kranker Menschen in Grund- und Behandlungspflege
- vollständige und zuverlässige Führung der Pflegedokumentation
- Zusammenarbeit mit allen an der Pflege beteiligten Personen inkl. Ärzte und Angehörige
- Teilnahme an Schulungen und Dienstbesprechung

Wir erwarten:

- Ausbildung zur staatlich geprüften medizinischen Fachangestellten (Arzthelfer/in)
- einen patienten- und angehörigenorientierten Arbeitsstil
- Fähigkeit zu kooperativer und motivierender Mitarbeiterführung
- Führerschein der Klasse B
- Identifikation mit den Zielen und Anliegen der Caritas

Wir bieten:

- ein interessantes und vielseitiges Beschäftigungsfeld
- Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit: zusätzlicher Altersversorgung, 30 Tagen Regelurlaub, bis zu 3 Tagen Zusatzurlaub für Schichtarbeit, Zuschlägen bspw. für Arbeit an Sonn- und Feiertagen, Jahressonderzahlung „Weihnachtsgeld“
- Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung
- die Einbindung in eine große Dienstgemeinschaft
- begleitete Einarbeitung in Ihr neues Arbeitsfeld und ein tolles Team

Wir freuen uns auf IHRE BEWERBUNG an die Leiterin des Pflegeteams: Caritas-Pflegestation Neumünster, Simone Böge-Mertinat, Linienstraße 1 in 24534 Neumünster.

Gern auch per E-Mail an: boege-mertinat@caritas-sh.de
Telefon: 04321 15124 oder 0171 5516483

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Palliativpflege (gut)
  • Patientenbetreuung (gut)
  • Palliativmedizin (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Art:

schriftlich

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Caritas-Pflegestation
Linienstr. 1
24534 Neumünster, Holstein

Rückfragen:

Frau Melanie Müller-Semrau

Telefon:

+49 4321 14505

E-Mail:

melanie.mueller-semrau@caritas-sh.de 

Homepage:

http://www.caritas-sh.de

Chiffre:

10000-1164182476-S 

Weitere Stellenangebote von: Caritas-Pflegestation

(Letzte Bearbeitung: 06.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.