Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin

  • Kurzbeschreibung LKW-Fahrer (m/w/d)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 91154 Roth, Mittelfranken
  • Verdienst EG2+Zulage
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Normalschicht

Stellenbeschreibung

Wir, die GR Personal GmbH, jung gegründet und doch viel Berufserfahrung im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung und der Arbeitsvermittlung suchen für unseren Kunden aus Roth, Mitarbeiter (m/w/d) als LKW-Fahrer für einen 40 Tonner mit Hängerverkehr.

Die Tätigkeit beinhaltet überwiegend die Transporte der Ware zwischen Produktion und Auslieferung mit täglicher Rückkehr/Heimkehr.

Die Stelle erfordert ein hohes Maß an Konzentration und Berufserfahrung im Umgang mit einem Lastkraftwagen.

Ein Staplerschein wäre von Vorteil.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Fahrzeugführung (sehr gut)
  • Glieder-, Tandem-, Hängerzug (sehr gut)

Führerschein:

Führerschein Gabelstapler, Flurförderzeuge (wünschenswert)

Fahrerlaubnisklasse CE (Schwere LKW mit Anhänger, alt: 2) (zwingend erforderlich)

Fahrerlaubnisklasse C (Schwere LKW, alt: 2) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

GR Personal GmbH
Ziegelgasse 12
91154 Roth, Mittelfranken

Rückfragen:

Herr Dirk Ringehahn

Telefon:

+49 9171 9818190

Mobiltelefon:

+49 170 3691326

E-Mail:

dirk.ringehahn@grpersonal.de 

Homepage:

http://www.grpersonal.de

Chiffre:

10000-1163988177-S 

Weitere Stellenangebote von: GR Personal GmbH

(Letzte Bearbeitung: 08.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.