Sozialhelfer/-assistent / Sozialhelferin/-assistentin

  • Kurzbeschreibung Integrationshilfe (m/w/d) / Schulbegleiter/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort
  • Verdienst nach Qualifikation

Stellenbeschreibung

Das Integrationsmodell Ortsverband Duisburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1990 das selbständige Leben von Menschen mit Behinderung in Duisburg fördert.

Ziele der pädagogischen Arbeit des Integrationsmodells ist die Förderung der sozialen Integration und Inklusion von Menschen mit Behinderung Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Neben der ambulanten Betreuung im „Betreuten Wohnen“ und den „Familienunterstützenden Dienstleistungen“ bieten wir ein umfangreiches Freizeitangebot an.
Die Angebote und Leistungen orientieren sich an den Bedürfnissen der Menschen mit Behinderung und werden immer wieder neu daran ausgerichtet.

Wir suchen ab sofort zur Unterstützung für unser Team des „Familienunterstützenden Dienstes“
AssistentInnen und IntegrationshelferInnen für die offenen Hilfen und SchulintegrationshelferInnen.

Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche mit geistigen und/ oder körperlichen Behinderungen. Im Bereich der Schulintegrationshilfe Kinder und Jugendliche mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung und Kinder und Jugendliche mit psychosozialen Schwierigkeiten, die Hilfen brauchen, um den Schulalltag meistern.

Wir erwarten:
- Einen wertschätzenden und respektvollen Umgang mit Menschen mit Behinderungen
- Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Verständnis für unsere Zielgruppe
- Selbständiges Arbeiten
- Teamfähigkeit
- Idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit der obig genannten Zielgruppe
- Gute PC-Kenntnisse (insb. MS Office)

Wir bieten:
- Eine eigenverantwortliche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
- Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
- Teamberatung und Supervisionen
- Möglichkeiten zur Weiter- und Fortbildung
- Eine leistungsgerechte Vergütung, entweder im Bereich der geringfügigen Beschäftigung oder darüber hinaus
- Die Möglichkeit auf Weiterbeschäftigung

Einsatzorte sind Schulen bzw. Einrichtungen im Duisburg Rheinhausen und Umgebung.

Bei Interesse senden Sie bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder per Post an Frau Bork-Taut.

Integrationsmodell OV Duisburg e.V.
Julia Bork-Taut

Heinrich-Lersch- Str. 15
47057 Duisburg

post@integrationsmodell.de

Telefonische Nachfragen unter: 0203 3176532

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Tabellenkalkulation Excel (MS Office) (sehr gut)
  • E-Mail-Programm Outlook (MS Office) (sehr gut)
  • Kinder (Betreuung etc.) (sehr gut)
  • Jugendliche (Betreuung etc.) (sehr gut)
  • Textverarbeitung Word (MS Office) (sehr gut)
  • Menschen mit Behinderung (Betreuung etc.) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Integrationsmodell- Ortsverband Duisburg e. V.
Heinrich-Lersch-Str.15
47057 Duisburg

Rückfragen:

Frau Bork-Taut

E-Mail:

post@integrationsmodell.de 

Homepage:

http://www.integrationsmodell.de

Chiffre:

10000-1163809802-S 

Weitere Stellenangebote von: Integrationsmodell- Ortsverband Duisburg e. V.

(Letzte Bearbeitung: 08.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.