Ingenieur/Ingenieurin für Verfahrenstechnik

  • Kurzbeschreibung Projektingenieur (m/w) Verfahrenstechnik – RSC
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 01187 Dresden
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Als Personaldienstleister im Bereich Engineering und IT vermittelt die aam it GmbH bundesweit hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte an ihre Kunden. Dabei sind die Mitarbeiter unter anderem in Projekten innerhalb des Fahrzeugbau, dem Maschinen- und Anlagenbau, der IT/ET, dem Schiffbau, der Medizintechnik, sowie im Bereich der erneuerbaren Energien, der Logistik, Banken und Versicherungen sowie der Luft- und Raumfahrttechnik eingesetzt.
In den Beziehungen zu den Mitarbeitern/innen und Kunden wird auf Aufrichtigkeit, Fairness, Vertrauen sowie eine partnerschaftliche, konstruktive und ehrliche Zusammenarbeit Wert gelegt. Schließlich ist es uns bei all unseren Handlungen wichtig, unserem Leitsatz treu zu bleiben:
Ein Partner für unsere Kunden, eine große Familie für unsere Mitarbeiter

Für unseren Kunden mit Sitz im Raum Dresden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Projektingenieur (m/w) Verfahrenstechnik – RSC.

Aufgaben
• Eigenverantwortliche Planung und Implementierung von Anlagenänderungen und Projekten, Schwerpunkt Verfahrenstechnik
• Bestandsaufnahme der technischen Dokumentation, Prüfpläne, SAP und IDEMA
• Schwerpunkte Rohrleitungen inkl. Rohrleitungs- und Rohrbrückenunterlagen
• Schwerpunkte Überfüllsicherungen und Sicherheitsarmaturen
• Durchführung GAP-Analysen inkl. Bewertung der Ergebnisse und Ableitung von Handlungsbedarf
• Mitwirkung an Umsetzung festgelegter Maßnahmen
• Kontakt zu internen Kunden und Serviceeinheiten
• Ausarbeitung verfahrenstechnischer Konzepte und Vorschläge, Vergleich/Bewertung von Varianten zur optimalen Lösung der Aufgabenstellung
• Koordination von bzw. Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
• Erarbeitung der Projektpläne von Basic Engineering bis zur Inbetriebnahme
• Vorbereitung von Planungspaketen für die Detailbearbeitung durch externe Partner
• Spezifikation von Komponenten / Erstellung von technischen Blättern / Beschaffung
• Erstellen technischer Angebotsvergleiche
• Mitwirkung bei Sicherheitsbetrachtungen (HAZOP)
• Verfolgung und Steuerung von Qualität, Kosten, Terminen
• Erarbeiten der Abschlussdokumentationen über die Projektumsetzung und Bereitstellen der Ergebnisse

Anforderungen
• Ausbildung zum Ingenieur/ Techniker Verfahrenstechnik/ Chemieingenieur/ Maschinenbau
• mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Projektierung von Anlagen in der Chemischen Industrie
• Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke, Normen und Vorschriften
• Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
• Lösungsorientierte Arbeitsweise verbunden mit wirtschaftlichem Denken und Handeln
• Fähigkeit zum Multi-Projekt Management
• Fähigkeit zur fachlichen Koordination auch in komplexen Situationen
• Gute MS Office Kenntnisse
• SAP Kenntnisse

Mit Ihrer E-Mailbewerbung an uns erklären Sie sich vorläufig damit einverstanden, dass wir Ihre Daten in unserem Bewerbermanagementsystem zur weiteren Berücksichtigung Ihrer Bewerbung und zum weiteren Verlauf speichern dürfen, um Ihnen unsere volle Dienstleistung entgegenbringen zu können.

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

aam it GmbH
Bernhardstr. 35
01187 Dresden

Rückfragen:

Herr René SCHÖPF , Teamleiter

Telefon:

+49 351 87329595

Mobiltelefon:

+49 152 22557435

E-Mail:

rene.schoepf@aam-it.eu 

Chiffre:

10000-1162417925-S 

Weitere Stellenangebote von: aam it GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.