IT-Entwickler/IT-Entwicklerin

  • Kurzbeschreibung IT-Trainer (m/w)
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden an verschiedenen Standorten in Deutschland suchen wir aktuell in Festanstellung einen

IT-Trainer (m/w) für DMS, ECM und BPM

Anforderungen:
- Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Informatik- oder Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften, o.ä. (Bachelor/Master/Diplom)
- Einschlägige Erfahrungen im Planen, Erarbeiten und halten von Schulungen und Workshops im ECM- & BPM Bereich
- Trainer Zusatzausbildung wünschenswert
- Gutes Verständnis für die ECM- & BPM Materie
- Hohe IT-Affinität
- Einfache Programmierkenntnisse beispielsweise in Visual Basic, Groovy, Java wünschenswert
- Fließende Präsentationsskills in Deutsch- und Englisch
- Reisebereitschaft

Weitere Details besprechen wir gerne telefonisch mit Ihnen.

Einsatzort:
- Bonn, Berlin, Hamburg

Start:
- asap

Arbeitszeit:
- Vollzeit

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@jlink.de

Wir melden uns schnellstmöglich mit weiteren Details bei Ihnen.

Vielen Dank!

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

JLink connecting experts GmbH
Uhlandstr. 4-5
10623 Berlin

Telefon:

+49 30 263989345

E-Mail:

bewerbung@jlink.de 

Chiffre:

10000-1161887661-S 

Weitere Stellenangebote von: JLink connecting experts GmbH

(Letzte Bearbeitung: 07.12.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.