Krankenpfleger/Krankenschwester

  • Kurzbeschreibung Pflegefachkraft m/w/d
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort 12683 Berlin
  • Verdienst Mindestlohn + Zuschlag nach Verhandlung
  • Wochenarbeitszeit 30.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 20-40 Stunden nach Wunsch. Gerne auch nur Spätdienst oder Wochenenddienst.

Stellenbeschreibung

IHRE AUFGABEN:
• Sie betreuen und versorgen kranke und pflegebedürftige Menschen.
• Sie führen ärztlich veranlasste Maßnahmen nach neuestem wissenschaftlichen Kenntnisstand durch.
• Sie beobachten und beraten kranke und pflegebedürftige Menschen.
• Sie führen die Pflegedokumentation durch.

IHR ANFORDERUNGSPROFIL:
• abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in m/w/d
• ein Führerschein Klasse B
• Freude am Umgang mit älteren Patienten und Pflegebedürftigen
• Engagement, Zuverlässigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
• eigener PKW wäre von Vorteil
• tierlieb

KONDITIONEN:
• Arbeit im 2-Schicht-System, auf Wunsch auch nur Früh- oder Spätdienst
• Frühdienst ab 8:00 für Mütter von Kleinkindern oder Grundschülern möglich
• flexible Arbeitszeiten 20- 40 Wochenstunden
• Fort- und Weiterbildungsprogramm
• angemessene Bezahlung entsprechend der Qualifikation und Erfahrung
• unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Für auswärtige Bewerber ist eine Unterstützung bei der Wohnungssuche möglich

Für Bewerber/Bewerberinnen aus dem Ausland: Der ZAV-Internationale Personalservice hilft Ihnen bei der Arbeitssuche in Deutschland. Wir sind Teil der staatlichen Arbeitsagentur. Unser Service ist kostenlos. EU-Bürger/Bürgerinnen können eventuell eine finanzielle Hilfe bekommen (z.B. Reisekosten, Sprachkurs). Wir informieren Sie gerne: ZAV-IPS-Berlin-Brandenburg@arbeitsagentur.de
Bitte geben Sie bei der Kontaktaufnahme die folgenden Nummer an: Apelt-Berlin

For applicants from abroad: The International Services supports your job-seeking in Germany. We are a department of the German Federal Employment Agency. Our services are free of charge. Citizens of EU Member states may have the possibility to receive financial support (for example travel expenses, language course). For further information or assistance please contact us: ZAV-IPS-Berlin-Brandenburg@arbeitsagentur.de
Please quote the following number, when contacting us: Apelt-Berlin

Para interesadas/os procedentes del extranjero: El Internationale Personalservice (IPS) de la ZAV le ayuda en la búsqueda de empleo. Somos parte de la administración pública laboral. Nuestros servicios de asesoramiento son completamente gratuitos. Ciudadanos de la Unión Europea pueden solicitar, bajo cumplimento de ciertos criterios, ayudas a la movilidad (costes de viaje para entrevistas, cursos de idiomas, etc.). Estamos encantados de informarles. Para ello, escriban a: ZAV-IPS-Berlin-Brandenburg@arbeitsagentur.de

Por favor, indique en caso de contacto el siguiente número: Apelt-Berlin

IncomingZAV

Erfordernisse

Qualifikation:

  • 130805
  • Patientenbetreuung (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Apelt - Ambulante Pflege & Putzdienste für Jung und Alt
Köpenicker Str. 288
12683 Berlin

Rückfragen:

Frau Apelt

Telefon:

+49 30 51739699

Mobiltelefon:

+49 170 4187272

E-Mail:

apelt.pflegedienst@t-online.de 

Homepage:

http://www.apelt-ambulante-pflege.de/

Chiffre:

10000-1161766083-S 

(Letzte Bearbeitung: 04.07.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.