Betriebswirt/Betriebswirtin (Hochschule)

  • Kurzbeschreibung Professur für Fußballmanagement
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 24 Monate
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Stellenumfang 80 - 100 %

Stellenbeschreibung

Die Hochschule für angewandtes Management ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule, die in einem innovativen, semi-virtuellen Format ihren Studierenden eine akademische Ausbildung mit hohem Praxisbezug vermittelt. Mit rund 3.000 Studierenden sind wir die größte private Hochschule Bayerns mit acht Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Hochschule verfügt über die Institutionelle Akkreditierung des Wissenschaftsrats sowie über die Systemakkreditierung des Akkreditierungsrats. Exzellenter Service für unsere Studierenden und Hochschullehre auf anspruchsvollem didaktischem Niveau sind wichtige Bestandteile unseres Konzepts.

Zum Sommersemester 2019 sind wir für die Studienzentren Hamburg, Berlin und Unna in der Fakultät Sportmanagement je eine

Professur für Fußballmanagement

mit Stellenumfang von 80%-100%, vorerst befristet auf 2 Jahre, zu besetzen.

Aufgaben:

• Gewinnung von Studierenden für den Studiengang entsprechend der Planzahlen
• Abschluss von Kooperationsverträgen mit Unternehmen und Entscheidungsträgern
• Konzeption und Durchführung von anwendungsorientierten Lehrveranstaltungen aus dem Bereich Fussballmanagement
• Vertretung der Fakultät in Lehre und Forschung
• Beratung Studierender hinsichtlich Fragen zum Lehrgebiet
• Betreuung von Abschlussarbeiten
• Aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Studiengangs Sportmanagement mit Branchenfokus Fussballmanagement in Lehre und Forschung an den Hochschulstandorten

Ihr Profil:

• Sie erfüllen die Einstellungsvoraussetzungen des Art. 7 Bayerisches Hochschulpersonalgesetz (insbesondere Studium der Sportökonomie / des Sportmanagements, der BWL oder der Sportwissenschaft, abgeschlossene Promotion und mindestens fünfjährige einschlägige Berufs-erfahrung, davon höchstens zwei Jahre im Hochschulumfeld)
• Ausgewiesene praktische Erfahrung & Expertise in der Fussballbranche, möglichst in leitender Position, verbunden mit einschlägigen Kontakten zu Entscheidern
• Marketing- und Vertriebskompetenzen, bes. zur Gewinnung von Kooperationspartnern und Studierenden
• Bereitschaft, die Weiterentwicklung des Studiengangs Sportmanagement/Fussballmanagement und die Weiterentwicklung der Hochschule aktiv mit zu gestalten und voranzutreiben
• Aktive Beteiligung am Wissenstransfer zwischen Hochschule und unternehmerischer Praxis
• Kommunikative Stärke & Freude an der Lehre, Vermittlung von Handlungskompetenzen sowie Umgang mit bzw. Betreuung von Studierenden
• Lehrerfahrung an Hochschulen, bevorzugt im Blended Learning Format und an Hochschulen mit hohem Praxisbezug
• Teamplayer mit interdisziplinärem Arbeitsstil

Bei Interesse an der ausgeschriebenen Position schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse/ Bescheinigungen [in einem pdf-Dokument!]) bitte per E-Mail mit Betreff „Professur für Fußballmanagement Hamburg“ an:

karriere@fham.de

Mehr Informationen zu unserer Hochschule finden Sie unter:

www.fham.de

Hinweis: Es können lediglich elektronisch eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden. Postalische Bewerbungen können im Bewerbungsprozess nicht berücksichtigt werden und werden nicht zurück gesendet. Wir bitten um Verständnis und Berücksichtigung.

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

über Internet

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse/ Bescheinigungen [in einem pdf-Dokument!])

Kontakt:

Hochschule für angewandtes Management GmbH

Homepage:

https://www.fham.de/hochschule/karriere/

Chiffre:

10000-1161253271-S 

Weitere Stellenangebote von: Hochschule für angewandtes Management

(Letzte Bearbeitung: 24.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.