Elektroanlagenmonteur/Elektroanlagenmonteurin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 45479 Mülheim an der Ruhr
  • Verdienst nach Qualifikation
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Monteur/in im Außendienst für sicherheitstechnische Anlagen mit bundesweitem Einsatzgebiet gesucht.

Ihre Aufgaben
• Montage von sicherheitstechnischen Anlagen
• Unterstützung der Elektrotechniker/innen auf unseren Baustellen

Ihr Profil
• Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich
• Sie sind service-, kunden- und qualitätsorientiert.
• gute Deutschkenntnisse

Wir bieten
• eine leistungsgerechte Bezahlung
• auch Berufsanfängern einen qualifizierten Berufseinstieg.
• eine angemessene und betreute Einarbeitung
• die Mitarbeit in einem erfolgreichen und unkomplizierten Team.
• Wir sind „Ihr Partner für Sicherheit“
• Für auswärtige Bewerber bieten wir Unterstützung bei der Wohnungssuche, Behördengängen, etc.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Melde- und Signalanlagen, -technik (gut)
  • Brandmeldetechnik (gut)
  • Elektroinstallation (sehr gut)
  • Montage (Elektrotechnik) (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

GST Gesellschaft für Sicherheitstechnik mbH
Xantener Str. 6
45479 Mülheim an der Ruhr

E-Mail:

bewerbung@gstmbh.eu 

Homepage:

http://www.gstmbh.eu

Chiffre:

10000-1160863570-S 

Weitere Stellenangebote von: GST Gesellschaft für Sicherheitstechnik mbH

(Letzte Bearbeitung: 14.06.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.