Kälteanlagenbauer/Kälteanlagenbauerin

  • Kurzbeschreibung Kälteanlagenbauer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst nach Qualifikation
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Std./Woche; die Lage und Verteilung der Arbeitszeit erfolgt in Absprache mit dem Arbeitgeber

Stellenbeschreibung

Wir suchen dringend Mitarbeiter (m/w) für den Service,
sprich Kälteanlagenbauer (m/w) oder Mechatroniker für Kältetechnik (m/w)
für das Einsatzgebiet Sachsen-Anhalt(Bereich der Agenturen für Arbeit Halle, Bernburg und Dessau-Roßlau-Wittenberg) mit entsprechender Erfahrung.

Aufgaben wären:
-Wartung, Instandhaltung, Reparatur, Störungsdienst,
-Neumontage etc. von kältetechnischen Anlagen

Wir bieten ein sehr angenehmes Arbeitsklima, gute Arbeitszeiten, gute Bezahlung, einen eigenen Dienstwagen, ein krisensicheres Arbeitsverhältnis und noch vieles mehr!

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail im Unternehmen.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Kühl-, Klimaanlagen (sehr gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)
  • Mess-, Steuer-, Regeltechnik (MSR) (sehr gut)
  • Klimatechnik (sehr gut)
  • Kältetechnik (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Kälte-,Klimatechnik Manfred Wegner GmbH
Kuhlenlot 4
23970 Wismar, Mecklenburg

Rückfragen:

Herr Mirko Wegner

E-Mail:

mw@gewerbekaelte.de 

Homepage:

http://www.gewerbekaelte.de

Chiffre:

10000-1158836240-S 

Weitere Stellenangebote von: Kälte-,Klimatechnik Manfred Wegner GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.