Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • Kurzbeschreibung Oberarzt (m/w) Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus im Bundesland Niedersachsen

einen Oberarzt (m/w) für den Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe.

Als akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität behandelt die Klinik an den beiden Standorten in mehr als 11 Fach- und Belegabteilungen mit über 1.099 Mitarbeitern/-innen jährlich über 19.498 stationäre und rund 47.500 ambulante Patienten/-innen.

Die Leistungen aus der Gynäkologie und Geburtshilfe werden durch den perinatalen Versorgungsschwerpunkt am Klinikum ergänzt. Das Spektrum beinhaltet auch spezielle Angebote aus dem Bereich der Urogynäkologie, der pränatalen Diagnostik sowie Möglichkeiten onkologischer Operationen.

Sie erwartet eine Klinik mit hervorragender technischer Ausstattung. Die Abteilung arbeitet im typischen Spektrum einer Klinik der Grundversorgung, allerdings mit einem hohen Anteil an pathologischen Schwangerschaftsverläufen und onkologischen Patientinnen.
Es werden die gängigen vaginalen und abdominalen operativen Eingriffe eingeführt, einschließlich der minimalinvasiven Chirurgie. Innovative Behandlungsmethoden (z.B. IVS oder Thermoablation sind Teil des therapeutischen Konzepts.

Pro Jahr finden etwa über 900 Geburten statt. Das Krankenhaus pflegt eine individualisierte Geburtshilfe mit der Möglichkeit der Wassergeburt.

Aktenzeichen A2368

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Provideunion GmbH
Münterweg 56
57074 Siegen

Rückfragen:

Frau Simone Terzyk

Telefon:

+49 271 38798070

E-Mail:

info@provideunion.de 

Homepage:

http://www.provideunion.de

Chiffre:

10000-1158760441-S 

Weitere Stellenangebote von: Provideunion GmbH

(Letzte Bearbeitung: 05.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.