Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Kurzbeschreibung Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Bundesland Baden-Württemberg

einen Assistenzarzt (m/w/d) für den Fachbereich Orthopädie und Unfallchirurgie.

Das Klinikum ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung. Sie verfügt über mehr als 169 Betten in den Bereichen Allgemein-, Viszeral- und Onkologische Chirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin, Gastroenterologie, Neurologie/Schlaganfalleinheit, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesie/Intensivmedizin sowie Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Außerdem bietet sie medizinische Einrichtungen wie Radiologie, Labor, Notfall- und Palliativmedizin.

Über die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie

Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie besteht aus zwei Pflegestationen mit mehr als 38 Betten und einer interdisziplinären Intensivstation einschließlich IMC. Die Abteilung wächst jährlich um 30%, weswegen die Abteilung engagierte Kollegen zum weiteren Ausbau der Abteilung im Spektrum der Bewegungsapparatchirurgie mit Ausnahme großer ventraler Wirbelsäulen Operationen als auch im Fachbereich der Handchirurgie suchen.

Ihr Profil

• ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation
• Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
• patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
• selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
• freundliches Auftreten und ausgezeichnete Umgangsformen

Die Klinik bietet Ihnen:

• 2 Jahre Weiterbildungsermächtigung Common Trunk Chirurgie beantragt
• volle Weiterbildungsermächtigung Orthopädie und Unfallchirurgie beantragt
• volle Weiterbildungsermächtigung Spezielle Unfallchirurgie beantragt
• die Fachkunde Rettungsmedizin können Sie in der Klinik erwerben, die Teilnahme am Notarztdienst ist wünschenswert
• einen anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
• eine leistungsgerechte Vergütung gemäß TV-Ärzte
• eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

Aktenzeichen A2318

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Provideunion GmbH
Münterweg 56
57074 Siegen

Rückfragen:

Frau Simone Terzyk

Telefon:

+49 271 38798070

E-Mail:

info@provideunion.de 

Homepage:

http://www.provideunion.de

Chiffre:

10000-1157346944-S 

Weitere Stellenangebote von: Provideunion GmbH

(Letzte Bearbeitung: 02.07.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.