Fachkraft für Schutz und Sicherheit

  • Kurzbeschreibung Fachkraft Schutz und Sicherheit /GSSK / für Düsseldorf
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort Düsseldorf
  • Verdienst 16,64 € / 16,26 € plus Zulagen
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Sie arbeiten in Voll- oder Teilzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen im Kundenauftrag eine Fachkraft für Schutz und Sicherheit, GSSK und Werkschutzfachkraft in Vollzeit. Ihre Aufgaben:
• Durchführung aller sicherheitsrelevanten Präventivkontrollen (Revisionen, Bestreifungen etc.) innerhalb von Gebäuden, Anlagen und des gesamten Betriebsgelände sowie den Außenliegenschaften (z. B. Parkplätzen) und der Einfriedung • Durchführung von Alarmverfolgungen, Ergreifen von Sofortmaßnahmen und Ursachenfeststellung (EMA, Gelände-/Zaunsicherung, BMA, Störmeldungen) • Torkontrollen aller Art (Fahrzeuge, Personen und Behältnisse) • Entgegennahme, Weiterleitung und Bearbeitung von sicherheitsrelevanten Meldungen und Hinweisen • Einsatz von umfassenden Kenntnissen in Einsatz- und Gefahrenabwehrplanung (AGAW). • Prüfung von Legitimationen auf inhaltliche Richtigkeit, Gültigkeit, Berechtigung und Plausibilität • Erteilung von gesicherten Auskünften zu Handlungsweisen und internen Verfahrenswegen (persönlich, telefonisch, schriftlich) • Aufnahme von Sachverhalten, Erstellung von Dokumentationen • Kontrolle, Bedienung und Prüfung von technischen Sicherungsanlagen.
ACHTUNG: Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nur gegen Zusendung eines ausreichend frankierten Freiumschlages möglich!!

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Foto, Vermittlungsgutschein wünschenswert

Kontakt:

Jobconsult Marion Böttcher (Zertifiziert nach AZAV)
Waldstrasse 53 A
53902 Bad Münstereifel

Rückfragen:

Frau Dipl.-Päd. Marion Böttcher

Telefon:

+49 2253 544820

Mobiltelefon:

+49 176 23977611

E-Mail:

Bmarion@hotmail.de 

Chiffre:

10000-1156437298-S 

(Letzte Bearbeitung: 13.03.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.