Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Anästhesiologie

  • Kurzbeschreibung Facharzt/-ärztin (m/w) Anästhesiologie
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für ein Krankenhaus im Bundesland Nordrhein-Westfalen suchen wir ab sofort eine/-n Facharzt/-ärztin für den Fachbereich Anästhesiologie.

Es handelt sich um ein Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen.

Leistungsstärken:

- anästhesiologische Versorgung im Zentral-OP (über 6000 Narkosen)
- sehr hoher Anteil an ultraschallgestützten Regionalanästhesien
- Versorgung der operativen Patienten auf der Intensivstation
- Akutschmerzdienst, über 900 Katheterverfahren pro Jahr
- Leitung des Notarztstandortes Borken und Besetzung des NEF
- Schockraummanagement

Das wird geboten:

- strukturierte Ausbildungen, großzügiges Fortbildungsbudget
und moderate Dienstbelastungen
- flache Hierarchien und ein familiäres Betriebsklima
- trotz der Größe des Hauses ein interessantes Aufgabenspektrum
mit relativ breiter anästhesiologischer Anforderung
- Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis des Chefarztes für
48 Monate Anästhesie und 12 Monate Intensivmedizin. Im Klinikum besteht die Möglichkeit der vollen Weiterbildung
im Rahmen einer Rotationsvereinbarung.
- eine Vergütung nach AVR Anlage 30 (Marburger Bund) mit zusätzlicher Altersversorgung

A2230 Fa anä

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Provideunion GmbH
Münterweg 56
57074 Siegen

Rückfragen:

Frau Simone Terzyk

Telefon:

+49 271 38798070

E-Mail:

info@provideunion.de 

Homepage:

http://www.provideunion.de

Chiffre:

10000-1155451167-S 

Weitere Stellenangebote von: Provideunion GmbH

(Letzte Bearbeitung: 14.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.