Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Neurologie

  • Kurzbeschreibung Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus im Bundesland Nordrhein-Westfalen einen Assistenzarzt (m/w/d) für die Neurologie

Das Klinikum verfügt über mehr als 20 Kliniken und über 3 Instituten mit mehr als 780 Betten. Diese bieten renommierte Spezialisten für fast jede Erkrankung, von der breiten Grund- und Regelversorgung bis hin zu medizinischen Schwerpunktzentren für

• Herz-/Kreislauf- & Gefäßerkrankungen (Kardiovaskuläres Zentrum)
• Kinder & Geburt (Perinatalzentrum)
• Onkologische Erkrankungen (Gastroenterologie, Viszeralchirurgie, Gynäkologie, Urologie, Palliativ- & Schmerzmedizin, Hämatologie & Onkologie inkl. Brust- und Darmzentrum)
• Komplexerkrankungen des Alters (Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie)
• Spezielle Chirurgie (Unfallchirurgie inkl. neurochirurgischer Kompetenz)
• Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Über 1.599 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen ca. 28.500 stationäre und 50.000 ambulante Patienten pro Jahr. Als Akademisches Lehrkrankenhaus behandelt die Klinik die Patienten nach neuesten medizinischen Erkenntnissen.

Die Klinik für Neurologie verfügt derzeit über 57 Betten einschließlich einer Stroke Unit mit 8 Betten und eines Bettenanteils auf der interdisziplinären Intensivstation.

Die neurologische Klinik umfasst das gesamte Spektrum des Fachgebietes mit etwa mehr als 898 Schlaganfallpatienten pro Jahr. Die nötigen bildgebenden Verfahren, wie Computertomographie, Kernspintomographie und Angiographie werden in Zusammenarbeit mit der Radiologischen Abteilung im Hause durchgeführt.

Das Klinikum bieten Ihnen:

• die komplette Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie (48 Monate)
• eine gut ausgestattete Klinik mit modernster Medizintechnik
• regelmäßige Fortbildungen auf Basis eines individuellen Entwicklungsplanes
• finanzielle Unterstützung bei externen Fortbildungen
• ein sehr gutes und kollegiales Arbeitsklima mit flacher Hierarchie und engagierter fachärztlicher Betreuung
• Unterstützung im Stationsalltag durch Assistenzberufe für nicht-ärztliche Routineaufgaben (Blutentnahmeteam, Kodierassistenz)
• die Möglichkeit der Teilzeitarbeit mit flexiblen Arbeitszeiten
• ein attraktives Vergütungsmodell gemäß AVR (orientiert an den Tarifvorstellungen des Marburger Bundes)
• ein familienfreundliches Umfeld mit enger Anbindung an die Metropolen in der Umgebung

Das Krankenhaus erwartet von Ihnen:

• die Approbation als Arzt
• C1-Deutschkenntnisse
• Interesse und Engagement für das Fachgebiet der Neurologie
• Kooperations- und Teamfähigkeit

Aktenzeichen A2054

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Provideunion GmbH
Münterweg 56
57074 Siegen

Rückfragen:

Frau Simone Terzyk

Telefon:

+49 271 38798070

E-Mail:

info@provideunion.de 

Homepage:

http://www.provideunion.de

Chiffre:

10000-1152061584-S 

Weitere Stellenangebote von: Provideunion GmbH

(Letzte Bearbeitung: 01.07.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.