Laminierer/Laminiererin (Kunststoffverarbeitung)

  • Kurzbeschreibung Laminierer
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Bestjob Arbeitsvermittlung versteht sich als Partner von Arbeitgebern und Arbeitnehmern.

Wir versuchen so viele wie möglich von beiden zusammen zu bringen. Entweder über Arbeitsvermittlung oder Zeitarbeit.

Aktuell suche wir für Gelsenkirchen, Selters und Donauwörth

- Laminierer -

Ihre Aufgabe:

- Herstellen von Teilen für die Flugzeugindustrie
- Herstellung von Teilen für die Fertigung von Rotorblättern in der Windenergieanlagentechnik
- Bau von Rotorblättern(GFK-Teilen) mit unterschiedlichen Materialien(Kunststoff, Holz, GFK)
- Arbeiten nach Zeichnungen und Anweisungen
- Ausfüllen von Qualitätsdokumenten
- Bedienen verschiedenster 2-Komponenten-Anlagen(Harz-Mischanlagen)
- Schleif- und Polierarbeiten

Ihr Profil:

- passende abgeschlossene Ausbildung
- Berufserfahrung
- gutes Deutsch
- Erfahrung im Umgang mit Kunststoff, GFK und Erfahrung im Umgang mit Vakuuminfusionsverfahren
- Staplerschein und Kranschein von Vorteil
- Erfahrung im Umgang mit Prepreg-Gelege und diversen Harzen
- FS und Auto von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Kontaktdaten, Foto

Kontakt:

Bestjob Arbeitsvermittlung
Feldstraße 8
83527 Haag in Oberbayern

Rückfragen:

Herr Michael Kissig

Telefon:

+49 176 47173990

Mobiltelefon:

+49 176 47173990

E-Mail:

bestjob.av@googlemail.com 

Chiffre:

10000-1143463424-S 

Weitere Stellenangebote von: Bestjob Arbeitsvermittlung

(Letzte Bearbeitung: 26.12.18)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.