Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Neurologie

  • Kurzbeschreibung Assistenzarzt (m/w) Neurologie
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen dringend für ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung im Bundesland Nordrhein-Westfalen einen Assistenzarzt (m/w) für den Fachbereich Neurologie.

Das Haus ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit über 582 Betten und mehr als 15 medizinischen Fachabteilungen. Mit über 1.348 Mitarbeitern ist die Klinik einer der größten Arbeitgeber der Region.

Die Klinik für Neurologie verfügt über mehr als 40 Planbetten einschließlich einer überregional zertifizierten Stroke-Unit, eines Schlaflabors und Intensivtherapiebetten auf der nicht-operativen Intensivstation.

Die Abteilung verfügt über:

• sämtliche diagnostischen Verfahren (digitales EEG, Polygraphie, Polysomnographie, Elektromyographie/-neurographie, Evozierte Potentiale, extra- und transcranieller Ultraschall einschließlich der extra- und transcraniellen Duplexsonographie) sowie alle radiologischen Untersuchungsmethoden (einschließlich CT, MRT, Angio und SPECT)
• Im Schlaflabor moderne Ableitplätze mit allen Möglichkeiten der Polysomnographie, der Videoüberwachung sowie des nichtinvasiven EEG-Langzeit-(Video)monitoring
• die volle Weiterbildungsmöglichkeit in der Neurologie
• im Rahmen der Weiterbildung die Möglichkeit der Rotation in die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Hause.
• Fortbildung mit Praxisanleitung in der Funktionsdiagnostik
• Kostenbeteiligung an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
• Vereinbarung von familienfreundlichen Teilzeit-Beschäftigungen
• unbefristete Arbeitsverhältnisse bei Facharztanerkennung

Das Haus erwartet von Ihnen:

Verantwortungsbewusste Mitarbeiter/innen mit der Bereitschaft, in einem dynamischen Team engagiert und einsatzfreudig mitzuarbeiten und die ärztliche Sorgfalt und wissenschaftliche Neugier in den Dienst der Patienten zu stellen.
Die Klinik sucht einen Arzt/Ärztin mit sehr guten Kenntnissen der Deutschen Sprache in Wort und Schrift und klinischer Berufserfahrung in Deutschland.
Außerdem wünscht sie sich, dass die vorgesehene Basisweiterbildung im Wesentlichen absolviert wurde.

Die Klinik bietet Ihnen:

Einen Dienstvertrag auf der Grundlage der AVR-Caritas mit einer Vergütung in Anlehnung an den TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen des kirchlichen Dienstes. Bei der Wohnungsbeschaffung ist die Klinik Ihnen gerne behilflich. Das Haus hat Vereinbarungen mit örtlichen Tageseinrichtungen für die Bereitstellung von Kinderbetreuungsplätzen mit Randzeitenbetreuung (5.30 Uhr bis 19.00 Uhr).

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

Aktenzeichen A1822

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Provideunion GmbH
Münterweg 56
57074 Siegen

Rückfragen:

Frau Simone Terzyk

Telefon:

+49 271 38798070

E-Mail:

info@provideunion.de 

Homepage:

http://www.provideunion.de

Chiffre:

10000-1135905634-S 

Weitere Stellenangebote von: Provideunion GmbH

(Letzte Bearbeitung: 26.04.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.