Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Kurzbeschreibung Facharzt (m/w) Orthopädie
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir suchen für eine Rehabilitationsklinik im Bundesland Nordrhein-Westfalen einen Facharzt (m/w) in dem Fachbereich Orthopädie.

Die Klinik mit den Indikationsschwerpunkten Neurologie und Orthopädie/Traumatologie, verfügt über 300 Betten und modernsten diagnostischen und therapeutischen Einrichtungen. Die Klinik ist eine von fünf Rehakliniken einer Unternehmensgruppe, die seit über 220 Jahren für qualitativ hochwertige Gesundheitsleistungen, stilvolle Unterbringung und herzliche Zuwendung zu seinen Gästen steht.

Ein eingespieltes, interdisziplinäres Team von Ärzten und Therapeuten behandelt und betreut sowohl AHB-Patienten als auch Patienten, die im Rahmen eines orthopädischen Heilverfahrens die Klinik aufsuchen. Besondere Schwerpunkte bilden dabei die Rehabilitation von: Wirbelsäulenerkrankungen sowie allen Folgezuständen nach Wirbelsäuleneingriffen (z.B. Bandscheibenoperationen, Fusionen und Frakturen), aber auch Gelenkerkrankungen (einschließlich Zuständen nach endoprothetischen Eingriffen an Hüfte, Knie, Schulter, Ellenbogen oder Sprunggelenk) sowie Schmerzsyndromen und Osteoporose.

Dem orthopädischen Spezialisten und seinem Team ist es besonders wichtig nicht nur altbewährte, konservative orthopädische Therapien einzusetzen. Auch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse werden mitentwickelt und zum Einsatz gebracht, um letztendlich das optimale Behandlungsergebnis für den Patienten zu erzielen. Neben der klassischen Schulmedizin werden auch spezielle Verfahren der Schmerztherapie und Chirotherapie angewandt.

Eine Besonderheit ist die Möglichkeit der tagesklinischen Betreuung der Patienten.

Was die Klinik bietet?

• Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem netten Team in angenehmer Umgebung
• Auf Wunsch Unterstützung bei der Wohnungssuche
• Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Für ausländische Bewerber: Umfangreiche Hilfe bei der Integration (Behördenangelegenheiten, Sprachkurse im Haus, etc.)

Aktenzeichen A1751

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Provideunion GmbH
Münterweg 56
57074 Siegen

Rückfragen:

Frau Simone Terzyk

Telefon:

+49 271 38798070

E-Mail:

info@provideunion.de 

Homepage:

http://www.provideunion.de

Chiffre:

10000-1129652220-S 

Weitere Stellenangebote von: Provideunion GmbH

(Letzte Bearbeitung: 03.05.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.