Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Frauenheilkunde und Geburtshilfe

  • Kurzbeschreibung Facharzt (m/w) Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort

Stellenbeschreibung

Für unseren Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachärztin/-arzt (in Vollzeit oder Teilzeit).

Die Versorgungsschwerpunkte der über 47 Betten verfügenden Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe stellen neben der familienorientierten Geburtshilfe und der gängigen Standardoperationen und Behandlungsmethoden weitergehende onkologische, laparoskopische, urogynäkologische sowie mammachirurgische Eingriffe dar.

Wir bieten Ihnen einen ansprechenden Arbeitsplatz in einem Krankenhaus mit modernster Ausstattung und Technologie sowie ein kollegiales Arbeitsklima mit flachen hierarchischen Strukturen. Das Arbeitszeitgesetz findet in unserem Hause in vollem Umfang Anwendung.

Damit Sie Ihr ärztliches Wissen möglichst uneingeschränkt den Patienten zu Gute kommen lassen können, werden Sie von administrativen Tätigkeiten weitestgehend entlastet (Kodierfachkräfte, EDV-Systeme).
Eine Hospitation zum gegenseitigen Kennen lernen ist jederzeit möglich.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Connecting People Medical
Adlerstr. 60
76316 Malsch, Kreis Karlsruhe

Rückfragen:

Frau Tina Przybylski

Telefon:

+49 7246 9453270

Mobiltelefon:

+49 176 11001990

E-Mail:

info@connectpeoplemed.de 

Homepage:

http://www.connectpeoplemed.de

Chiffre:

10000-1108566927-S 

Weitere Stellenangebote von: Connecting People Medical

(Letzte Bearbeitung: 11.02.19)



Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.