Physiotherapeut Jobs in Berlin

Physiotherapeut Jobs in Berlin

Jobs für Physiotherapeuten gibt es in Praxen, Krankenhäusern, Kliniken, Rehaeinrichtungen, Fitnessstudios und bei Sportvereinen.

Physiotherapie

© dpa

Arbeit als Physiotherapeut*in

Physiotherapeuten verbessern die Beweglichkeit der Gliedmaßen und stellen deren Muskelfunktionen wieder her. Sie reparieren nicht nur Schäden, sondern übernehmen auch Aufgaben in der Prävention. Dabei arbeiten sie meist in Rücksprache mit Ärzten. Die Patientinnen und Patienten werden dabei aus ganz unterschiedlichen Fachrichtungen überwiesen. Orthopädie und Neurologie gehören hier zu den häufigsten, aber auch bei inneren Erkrankungen, nach Operationen oder Unfällen und sogar in der Psychiatrie kommen Physiotherapeuten zum Einsatz.
Stellenangebote für Physiotherapeuten setzen eine entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung voraus. Die konkreten Tätigkeiten richten sich nach Einsatzort und Fachbereich. Wer etwa in einem ambulanten Therapiezentrum angestellt ist, muss andere Schwerpunkte in der Behandlung setzen als jemand, der in einer orthopädischen Klinik arbeitet. Viele Arbeitgeber im Bereich Physiotherapie ermöglichen Weiterbildungen sowie Teilzeitarbeit.

Jobs für Physiotherapeuten: Ausbildung und Gehalt

  • Berufsbezeichnungen: Physiotherapeut, Physiotherapeutin, Massagetherapeut
  • Ausbildung: Berufsausbildung, Weiterbildung
  • Gehalt: 25.000 bis 32.000 Euro brutto Jahresgehalt
  • Branchen: Gesundheitswesen, Kurwesen, Wellnessbereich

Aktualisierung: Donnerstag, 20. Februar 2020 08:28 Uhr