Empfangsmitarbeiter Jobs in Berlin

Empfangsmitarbeiter Jobs in Berlin

Empfangsmitarbeiter kümmern sich in Unternehmen, Hotels, Restaurants, Arztpraxen, Kliniken, Fitnessstudios oder Büros um Kunden, Gäste, Besucher und Patienten.

Jugendherberge Berlin Ostkreuz

© dpa

Arbeit als Empfangsmitarbeiter*in

Da Empfangsmitarbeiter die ersten sind, mit denen die Menschen in Hotel, Praxis und Co. in Kontakt kommen, sind Höflichkeit, professionelles Auftreten und eine gepflegte Erscheinung wichtige Voraussetzungen für den Job im Empfangsbereich. Schließlich repräsentieren die Empfangskräfte bei ihrer Arbeit auch die Firma für die sie arbeiten. Dank des großen Dienstleistungs- und Servicesektors sind in Berlin vergleichsweise viele Stellen frei.
Die Aufgaben von Empfangsmitarbeitern unterscheiden sich je nach Einsatzort und sind zum Teil sehr abwechslungsreich und vielfältig. Neben dem Begrüßen von Kunden, Gästen und Patienten gehören auch das Beantworten von Fragen, das Annehmen und Weiterleiten von Telefonaten, die Eingangskontrolle oder die Erledigung von Büroarbeiten zum Job. Oft ist auch das Koordinieren von Terminen oder die Organisation von Meetings Teil der Arbeit.

Job als Empfangsmitarbeiter*in: Ausbildung und Gehalt

  • Berufsbezeichnungen: Empfangsmitarbeiter, Empfangsmitarbeiterin, Empfangskraft, Mitarbeiter Empfang
  • Ausbildung: Berufsausbildung, Quereinstieg
  • Gehalt: 23.000 bis 32.000 Euro brutto Jahresgehalt
  • Branchen: Gastronomie, Hotelbranche, Gesundheitswesen, Wirtschaft

Aktualisierung: Mittwoch, 22. Januar 2020 15:14 Uhr