Trainee Jobs in Berlin

Trainee Jobs in Berlin

Wer einen Trainee sucht, sucht in der Regel einen Uni- oder Hochschulabsolventen, der innerhalb des Unternehmens als Nachwuchskraft aufgebaut wird - nicht selten für eine künftige leitende Position oder Führungsposition.

Frau bei einer Präsentation

© dpa

Arbeit als Trainee

Trainees durchlaufen in der Regel ein zwischen 12 und 24 Monate dauerndes Traineeprogramm, bei dem sie die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens kennenlernen und an Seminaren oder Schulungen teilnehmen, die sie für die zukünftige Tätigkeit fit machen.
Typische Branchen für Traineeships sind Versicherungen und Banken. Auch Großkonzerne wie Bosch, Telekom oder Deutsche Bahn suchen immer wieder Trainees. Für Traineestellen gibt es bisher keine verbindlichen Standards. Da jede Firma ihr eigenes Programm entwickeln kann, ist diese Form der Ausbildung bzw. des Berufseinstiegs sehr individuell. Das nimmt auch die Bewerber in die Pflicht: Sie sollten vorher soweit wie möglich prüfen, ob sinnvolle Aufgaben, regelmäßige Schulungen und eine umfassende Betreuung gewährleistet sind. Auch bei der Vergütung ist der Spielraum groß.

Job als Trainee: Ausbildung und Gehalt

  • Berufsbezeichnungen: Trainee
  • Ausbildung: Studium
  • Gehalt: 28.000 bis 40.000 Euro brutto Jahresgehalt
  • Branchen: Pharmaindustrie, Energiewirtschaft, Maschinenbau, Versicherungen, Banken, Bauindustrie, Verfahrenstechnik

Aktualisierung: Dienstag, 14. Januar 2020 15:40 Uhr