Brandenburgs Unternehmen setzen auf Gesundheitsmanagement

Brandenburgs Unternehmen setzen auf Gesundheitsmanagement

Die Gesundheit ihrer Mitarbeiter liegt Betrieben und Unternehmen in Brandenburg zunehmend am Herzen. Entsprechend hoch ist die Nachfrage bei Vermittlern von Sport- und Gesundheitskursen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. «Viele Unternehmen in Brandenburg kümmern sich heute intensiv darum, dass ihre Beschäftigten gesund bleiben. Das ist gut für die Motivation der Mitarbeiter und für das Betriebsklima», sagt der Geschäftsführer der Unternehmerverbände Berlin-Brandenburg (UVB), Alexander Schirp. Zudem seien hohe Fehlzeiten für die Arbeitgeber kostspielig. Auch der Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) im Land bietet seinen Mitgliedern regelmäßig Seminare zum Gesundheitsmanagement. Die Betriebe wüssten, dass sie etwas für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter tun müssten - schon allein vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels auch in dieser Branche.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 23. November 2019 08:58 Uhr