Bäcker: Nachtarbeiter mit Jobgarantie

Bäcker: Nachtarbeiter mit Jobgarantie

Wer eine Ausbildung zum Bäcker machen möchte, braucht handwerkliches Geschick, Mathekenntnisse und muss früh aufstehen können. Die Jobaussichten sind optimal.

  • Bäckermeister Karsten Berning© dpa
    «Das Schöne ist, dass man am Ende der Schicht sieht, was man geschafft hat»: Bäckermeister Karsten Berning mit dem Ergebnis seiner Arbeit.
  • Streuselschnecken backen© dpa
    Einmal in den Streuseln wenden und dann ab auf das Backblech: Von den süßen Streuselschnecken machen Bäckermeister Berning und die Gesellen jeden Tag mehrere hundert Stück.
  • Ein Job für Frühaufsteher© dpa
    Die Ausbildung zum Bäcker ist bei Jugendlichen nicht besonders beliebt.

Zurück zum Artikel: „Bäcker: Nachtarbeiter mit Jobgarantie“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Erstklässler mit Mutter auf dem Schulweg© dpa
    Tipps: Mit Kindern den Schulweg üben
  • 1. Unpassendes Restaurant wählen© dpa
    Geschäftsessen: Die 10 größten Fehler
  • Überzeugende Körpersprache© dpa
    Körpersprache: So wirken Sie kompetent
  • 1. Ziel des Vortrags klar machen© dpa
    Vortrag halten: 10 Tipps
  • Nutzen Sie die Körpersprache!© dashek/ www.istockphoto.com
    Karriere-Tipps für Frauen
  • Freie Universität Berlin© David Ausserhofer FU
    Universitäten in Berlin