NeuHouse

NeuHouse

Zwischen Checkpoint Charlie und Jüdischem Museum entstand eine Wohnbebauung mit 75 Wohnungen und sechs Gewerbeeinheiten.

NeuHouse

© David Borck Immobiliengesellschaft

Das Ensemble aus denkmalgeschütztem Alt- und modernem Neubau besteht aus einer Vielzahl unterschiedlicher Wohnungstypen: von 1 bis 5 Zimmer- über Terrassen- und Maisonettewohnungen mit Parkblick bis hin zu Penthouses mit Ausblick über die Stadt.

Gemisch aus Altbau-Charme, kleinen Neubauwohnungen und Penthäusern

Die 14 neuen Wohnungen im Altbau haben eher kompakte Grundrisse. Hier leben vor allem Singles und Paare, die einen charakteristischen Altbau-Charme mit über drei Meter hohen Decken und Parkettböden mögen. Im Neubau wechseln sich kleine Wohnungen mit großen Penthäusern ab und sorgen so für eine gemischte Bewohnerstruktur.

Das Ensemble befindet sich sehr zentral in der südlichen Friedrichstadt nahe der Schnittstelle von Kreuzberg zu Mitte. Aktuell sind noch zwei Einheiten im Neubau verfügbar (Stand: November 2020).

Auf einen Blick

  • Einheiten: 75
  • Wohnungstypen: 1-5 Zimmer
  • Verfügbarkeit: 2 Einheiten (Neubau)
  • Kategorie: gehoben

NeuHouse auf dem Stadtplan

Adresse
Enckestraße 4
10969 Berlin
MyFest 2016
© dpa

Kreuzberg

Berlin-Kreuzberg im Portrait: Aktuelles, Wissenswertes und Tipps für Anwohner und Besucher im beliebten Kreuzberg. mehr

Aktualisierung: 6. November 2020