powered by ImmobilienScout 24

Das Eigene Haus bezahlen statt das des Vermieters - mit Mietähnlicher Rate

Aktionshaus Aspekt 78 Wohnen auf einer Ebene Der Bungalow Town & Country Aspekt 78: Wohnen auf einer Ebene. Die großzügig geschnittene Wohnküche lädt zum geselligen … weiterlesen

Bild 1
  • Hausansicht

    Bild: Hausansicht

  • Garten

    Bild: Garten

  • Eingang

    Bild: Eingang

  • Terrasse

    Bild: Terrasse

  • Hausanschlussraum

    Bild: Hausanschlussraum

  • Küche

    Bild: Küche

  • Küche

    Bild: Küche

  • Essplatz

    Bild: Essplatz

  • stilvoll geniessen

    Bild: stilvoll geniessen

  • Wohnzimmer

    Bild: Wohnzimmer

  • Wohnzimmer

    Bild: Wohnzimmer

  • Barrierefrei

    Bild: Barrierefrei

  • Wohnzimmer

    Bild: Wohnzimmer

  • Wohnzimmer

    Bild: Wohnzimmer

  • Wohnzimmer

    Bild: Wohnzimmer

  • Badezimmer

    Bild: Badezimmer

  • Badezimmer

    Bild: Badezimmer

  • Badezimmer

    Bild: Badezimmer

  • Badezimmer

    Bild: Badezimmer

  • Schlafzimmer

    Bild: Schlafzimmer

  • Garten

    Bild: Garten

  • Terrasse_mit_Brunnen

    Bild: Terrasse_mit_Brunnen

  • Sitzbank

    Bild: Sitzbank

  • Gartenteich

    Bild: Gartenteich

Adresse

12559 Köpenick
  • 1154,00 € Netto-Kaltmiete
  • 3 Zimmer
  • 78,00 m² Wohnfläche
  • 405,00 m² Gesamtfläche

Objektdaten

  • Wohnfläche: 78,00 m²
  • Gesamtfläche: 405,00 m²
  • Zimmer: 3,00
  • Netto-Kaltmiete: 1154,00 €
  • Kaltmiete in EUR/m²: 14,79 € / m²
  • Energieausweis: ja
  • Energiei­ausweistyp: unbekannt
  • Energieverbrauch enthält Warmwasser: unbekannt
  • ImmoScout-Nr.: 110771739

Objektbeschreibung

Aktionshaus Aspekt 78
Wohnen auf einer Ebene

Der Bungalow Town & Country Aspekt 78: Wohnen auf einer Ebene. Die großzügig geschnittene Wohnküche lädt zum geselligen Beisammensein ein, kann aber ebenso zur Oase der Entspannung werden. Auch das Kinder- und Schlafzimmer bieten genügend Platz in Ihrem stufenlosen Haus.

Alle Preise der Aspekt-Hausserie von Town & Country beziehen sich auf ein schlüsselfertiges Haus, bei dem nur noch Maler-, Tapezier- und Teppichverlegearbeiten anfallen. Solaranlage und Klimaschutzfenster komplettieren das attraktive Angebot der neuen Town & Country-Hausserie.

Alle Preisangaben ohne Sonderausstattung und Baunebenkosten.
Abbildungen sind nur Beispielhaft und können Sonderausstattungen erhalten.
Zwischenverkauf Bauplatz vorbehalten.
Weitere Informationen zu "IHREM" Traumhaus erhalten Sie direkt von:
Hauke Kloot
+49 162 271 62 16
Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit mir!!!

Lage

Köpenick ist ein Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick im Südosten von Berlin, am Zusammenfluss von Spree und Dahme in wald- und seenreicher Umgebung gelegen. Köpenick besitzt – wie auch das am Westrand Berlins gelegene Spandau – eine eigenständige mittelalterliche Stadttradition

Die Köpenicker Altstadt hat eine Insellage. Sie wird und wurde gerade grundlegend saniert: Baulücken sind zum Teil geschlossen, Grün- und Freiräume neu gestaltet, die Verkehrsbelastungen in der Altstadt wesentlich gemindert und Straßenräume anwohnerfreundlich strukturiert. Es überwiegen größtenteils sanierte, zweigeschossige Gebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Eine Belebung des Gebiets und eine Verbesserung der Zugänge zum Wasser werden angestrebt.

Ausstattungs Angaben

Das EnergieSparhaus von Town & Country - die Zukunft beginnt heute
Energieeffizientes Bauen ist Pflicht – die Energie-Einsparverordnung

Die Themen Klimaschutz und Energiesparen sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Schon seit einigen Jahren werden auch die Energiesparauflagen für Bauherren immer strenger. Wer ein Haus bauen möchte, kann auf eine energieeffiziente und nachhaltige Bauweise kaum mehr verzichten.

So fordert das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG), dass ein bestimmter Teil der Wärmeenergie eines Hauses aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Seit 2002 wird die Ökobilanz von Energiesparhäusern auf Basis der Energieeinsparverordnung (EnEV) beurteilt.

Zum einen wird neben der Gebäudehülle, die im Haus verwendete Anlagentechnik inkl. der Verluste, die bei der Erzeugung, Verteilung, Speicherung und Übergabe von Wärme entstehen, bewertet. Zum anderen wird auch die Effizienz des Energieträgers in der Energiebilanz berücksichtigt. Die festgelegten Höchstwerte orientieren sich dabei an den Verbrauchswerten eines Referenzgebäudes.

Hauptanforderungsgröße der EnEV ist der Jahresprimärenergiebedarf, der den gesamten Energiebedarf für Heizung, Warmwasser, Lüftung und Kühlung eines Energiesparhauses beschreibt und gleichzeitig auch die Effizienz des Energieträgers berücksichtigt. Mit der Novellierung der Energieeinsparverordnung im Jahr 2009 wurde der zulässige Jahresprimärenergiebedarf für Heizung, Warmwasser, Lüftung und Kühlung bereits um 30 Prozent verringert und die Anforderung an die Gebäudehülle um rund 15 Prozent erhöht. Die überarbeitete EnEV 2014 verschärfte die Anforderungen für Neubau abermals.

Mit der EnEV 2016 sind die Primärenergiestandards für Häuser erneut um 25 Prozent gestiegen. Außerdem muss der Wärmeschutz der Gebäudehülle, also der sogenannte Transmissionswärmeverlust, um bis zu 20 Prozent verbessert werden und der festgelegte Höchstwert orientiert sich an verschiedenen Wohnhaustypen.

Dass ein Massivhaus alle gesetzlichen Anforderungen an die Energieeffizienz erfüllt, wird im Energieausweis nachgewiesen. Zusätzlich zum Bandtacho wird die Einstufung eines Gebäudes seit Mai 2014 auch in Form von Energieeffizienzklassen (A+ bis H) dargestellt. Die Bedeutung des Energieausweises war schon mit der EnEV 2014 größer geworden, so wurden unter anderem Stichprobenkontrollen durchgeführt. Diese Entwicklung setzt sich mit der EnEV 2016 fort.
Town & Country Haus hat verschiedene Energiesparhäuser im Angebot

Sämtliche der ca. 40 Haustypen von Town & Country Haus entsprechen stets dem Stand der Technik und sind energiesparend gebaut. Außerdem sind in jedem Hauspreis ein Energiesparausweis und ein Blower-Door-Test, also ein Test auf Winddichtigkeit des Hauses, enthalten.

Die energieeffiziente Bauweise beginnt bei Town & Country Haus bereits bei den verwendeten Baustoffen. Alle Häuser werden aus Porenbeton gebaut. Dieser massive Baustoff aus Branntkalk, Wasser und Quarzsand besitzt nicht nur eine gute Wärmedämmfähigkeit, dank des außergewöhnlich geringen Wärmeleitwerts, sondern benötigt bereits in seiner Herstellung wenig Energie. Auch die Fassaden, Fenster und Türen zeichnen sich durch ihre energiesparenden Eigenschaften aus.

„Alle Town & Country Häuser erfüllen stets die aktuellen Energiesparvorschriften – die Höhe der möglichen Energieeinsparungen richtet sich dabei nach der vom Kunden gewählten Effizienzausstattung. Wir bieten spezielle Eco-Bausteine an, die durch einzelne Maßnahmen im Bereich Heiztechnik oder Zusatzwärmedämmung die Energiekosten senken", erklärt Jürgen Dawo, Gründer des Unternehmens Town & Country Haus. Mit den Town & Country Eco-Bausteinen können Sie Ihr Energiesparhaus nach Ihren Vorstellungen gestalten und sich staatliche Fördermittel, wie die KfW-Förderung, sichern.

Sonstige Angaben

Massivhäuser liegen im Trend: Town & Country Haus 6-fach ausgezeichnet von FOCUS Money
FOCUS Money hat zum fünften mal in Folge führende Massivhausanbieter unter die Lupe genommen und auf Fairness überprüft. Town & Country Haus konnte sich in allen analysierten Kategorien mit überdurchschnittlichen Leistungen positionieren.
Es ist und bleibt der große Traum der meisten Deutschen – das eigene Haus. Vor allem Massivhäuser liegen dabei im Trend. Gut 80% der 100.000 Baugenehmigungen aus dem letzten Jahr waren für ein Massivhaus. Dabei geht der Trend zu immer kleineren Häusern mit 70, 80 oder 100 Quadratmeter Wohnfläche. Sie sind bezahlbar und passen ideal zur Lebenswirklichkeit vieler Interessenten. Bei steigenden Grundstückspreisen sind diese gerade bei Singles, kinderlosen Paaren und kleinen Familien mit nur einem Kind beliebt. Auch ältere Menschen, deren Kinder ausgezogen sind und deren altes Haus oft viel zu groß ist, entscheiden sich immer häufiger für kleine Häuser. Die seit Jahren sehr günstigen Baufinanzierungszinsen beflügeln den Wunsch nach einem Eigenheim quer durch alle Zielgruppen.
Die Vorteile eines Massivhauses liegen dabei klar auf der Hand:
Hohe Lebensdauer und Wertbeständigkeit
Energieeffiziente Bauweise die weit über den Standard hinaus geht
Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
Schnelle Bauzeiten durch typisierte Planung
Hohe Qualitätsstandards
Lassen auch Sie sich umfassend und fair beraten. Rufen Sie noch heute an.
Hauke Kloot +49 174 900 24 84



Powered by ImmobilienScout 24 · Die Immobilien Scout GmbH sowie die BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co KG übernehmen keine Gewähr für von Dritten gemachte Angaben. · Impressum