Impulskäufe verhindern: Die Verführungstricks der Möbelhäuser

Impulskäufe verhindern: Die Verführungstricks der Möbelhäuser

Trotz Einkaufsliste und striktem Vorsatz ist der Einkaufswagen am Ende der Shopping-Tour häufig voller als geplant. Impulskäufe sind schwer zu verhindern. Experten erklären die Verführungstricks der Möbelhäuser.

  • Psychologie und das Möbelhaus© dpa
    Gerade Möbelhäuser haben etwas Anziehendes - oftmals will man einfach nur durch die Hallen bummeln. Und am Ende kauft man doch was.
  • Christiane Manthey© dpa
    Christiane Manthey ist Expertin der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg.
  • Dr. Hans-Georg Häusel© dpa
    Dr. Hans-Georg Häusel ist Hirnforscher und Experte der Marketing- und Verkaufsforschung.

Zurück zum Artikel: „Impulskäufe verhindern: Die Verführungstricks der Möbelhäuser“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Flecken auf der Kleidung© dpa
    Flecken entfernen: Tipps und Hausmittel
  • Setzlinge© dpa
    Gemüse und Obst auf dem Balkon anbauen
  • Sonnenschutz für Garten und Balkon© dpa
    Hitzewelle: So hält man die Wohnung kühl
  • Balkonmöbel putzen© dpa
    Balkon zum Wohnzimmer machen
  • Bunte Falter© dpa
    Schmetterlinge bestimmen
  • Blumen auf Balkon und Terrasse© dpa
    Beliebte Blumen für Balkon und Terrasse