Erste Unternehmer haben Hilfe für Mietzahlungen beantragt

Erste Unternehmer haben Hilfe für Mietzahlungen beantragt

Bei der Investitionsbank Berlin sind die ersten Anträge von Unternehmern eingegangen, die Unterstützung bei der Mietzahlung benötigen. Bis Montagabend wurden 114 Anträge im Kundenportal angelegt und 31 schon vollständig abgeschickt, teilte die landeseigene Förderbank mit. Anträge sind noch bis 16. Oktober möglich.

Investitionsbank Berlin

© dpa

Der Schriftzug der Investitionsbank Berlin steht an der Zentrale in Berlin.

Insgesamt 90 Millionen Euro stellt das Land kleinen und mittleren Unternehmen als Soforthilfe für die Gewerbemiete zur Verfügung. Betrieben in Not mit 10 bis 250 Mitarbeitern werden ihre Gewerbemieten für April und Mai teilweise erstattet, pro Firma können bis zu 10 000 Euro fließen. Bei mehreren Miet- oder Pachtobjekten sind es bis zu 30 000 Euro. Voraussetzung ist, dass in der Corona-Krise im April und Mai der Umsatz um mindestens 60 Prozent zurückgegangen ist.
Arbeiten am Laptop
© Drobot Dean - stock.adobe.com

Berlin-Mail für Individualisten

Zeig, dass Du Berliner bist und sichere Dir Deinen.Namen@Berlin.de als E-Mail-Adresse. Die sichere und zuverlässige Berlin-Mail bietet alles, was Du für den Alltag im Internet brauchst. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 18. August 2020