Deutsche Wohnen mit erfolgreichem Dax-Start

Deutsche Wohnen mit erfolgreichem Dax-Start

Papiere des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen haben am Montag (22. Juni 2020) ein erfolgreiches Dax-Debüt verzeichnet.

Deutsche Wohnen

© dpa

Das Logo des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen auf einer Fahne.

Lufthansa-Aktien hatten wegen heftiger Kursverluste in der Corona-Krise ihren Platz im Dax räumen müssen und gehören nun dem kleinen Bruder MDax an, der die mittelgroßen Werte abbildet. Hier verloren sie zum Wochenauftakt belastet durch die wieder auf der Kippe stehenden Staatshilfen fast 9 Prozent. Die für die ausgeschiedene Lufthansa in den deutschen Leitindex aufgerückten Anteile des auf Berlin fokussierten Unternehmens legten gegen den schwächeren Markttrend um bis zu 1,7 Prozent auf 40,28 Euro zu.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 22. Juni 2020