Weniger Wohnungen in Berlin genehmigt

Weniger Wohnungen in Berlin genehmigt

Von Juli bis September wurde der Bau von 3978 Wohnungen genehmigt. Das waren gut 28 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

Häuserblock

© dpa

Häuserblock im Kosmosviertel.

Dies geht aus Zahlen hervor, die das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag, den 7. November 2019 veröffentlichte. Der Senat hatte im Juni erste Pläne bekannt gegeben, die Mieten in der Stadt einzufrieren. Bis dahin waren die Baugenehmigungszahlen nur leicht rückläufig. Sie lagen im ersten Halbjahr mit 11.346 wie im Vorjahr gut zwei Prozent unter dem Vergleichszeitraum.
Kauf einer Eigentumswohnung
© dpa

Immobilien & Wohnen

Immobilien, Wohnungen und Wohnungssuche in Berlin plus Einrichtungstipps, Mietrecht, Haushaltsratgeber, Ideen für Balkon, Garten, Pflanzen und mehr

Baukräne
© dpa

Bauprojekte

Berlin wächst! Eine Auswahl spannender Bauprojekte in der Stadt, vom Bürokomplex über Wohnungen bis hin zu ganzen Quartieren. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. November 2019