Küchenmöbel renovieren statt neu kaufen: 7 Tipps

Küchenmöbel renovieren statt neu kaufen: 7 Tipps

Die Küche ist alt, abgenutzt und langweilig? Anstatt für viel Geld neue Einbaumöbel zu kaufen, kann man mit der Renovierung einzelner Bestandteile einen ganz neuen Look kreieren.

  • Gepimpte Küche© dpa
    Ein paar gut gesetzte Leuchten und etwas frische Farbe - und schon sieht eine alte Küche wie neu aus. Foto: Licht.de
  • Techniktausch© dpa
    Die alten Geräte lassen sich leicht wieder in eine neue Arbeitsplatte einpassen. Foto: Oliver Stratmann
  • Kauf einer neuen Schrankfront© dpa
    Schon andere Schrankfronten können eine alte Küche wie neu wirken lassen. Foto: Kai Remmers

Zurück zum Artikel: „Küchenmöbel renovieren statt neu kaufen: 7 Tipps “

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Angelaufene Gläser mit Zitronensäure behandeln© dpa
    Putzen: Blitzblank ohne Chemiekeule
  • Blumen auf Balkon und Terrasse© dpa
    Beliebte Blumen für Balkon und Terrasse
  • Setzlinge© dpa
    Gemüse und Obst auf dem Balkon anbauen
  • Primel© dpa
    Frühblüher für Garten und Vase
  • Rotkehlchen© dpa
    Heimische Vögel erkennen
  • Fliesenfugen richtig reinigen© dpa
    Schimmel wirksam bekämpfen