Energiesparlampen richtig entsorgen

Energiesparlampen richtig entsorgen

Da Energiesparlampen Schadstoffe enthalten, dürfen sie nicht im Hausmüll entsorgt werden. Die Entsorgung ausgedienter Energiesparlampen wird nun einfacher.

Energiesparlampen

© dpa

In Deutschland gibt es immer mehr Sammelstellen für alte, kaputte Energiesparlampen.

Energiesparlampen können bundesweit an 2160 Sammelstellen kostenlos abgegeben werden, teilt die Hersteller-Initiative «Sauberes Licht, sauber recycelt» in Berlin mit. Allein im Handel gebe es jetzt 725 Anlaufstellen, darunter in Elektronik- und Möbelgeschäften sowie Baumärkten. So bleiben die Lampen auch nach dem Gebrauch umweltfreundlich.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 25. Mai 2016 13:01 Uhr

Licht, Leuchten & Energiesparlampen