Garten im Herbst: So wird der Garten winterfest

Garten im Herbst: So wird der Garten winterfest

Bereits im Herbst leiden die Pflanzen unter den ersten Bodenfrösten. Daher sollten Hobbygärtner den Garten winterfest machen.

  • Laub tut dem Steinbrech gut© dpa
    Zwar überstehen viele Immergrüne im Garten problemlos den Winter. Eine wärmende Schicht Laub tut etwa dem Steinbrech dennoch gut.
  • Raufreif© dpa
    Dem Winter sollte nicht alles weggenommen werden: Raufreif legt sich sehr dekorativ auf die Blätter.
  • Schutz im Gewächshaus© dpa
    In einem Gewächshaus lagern empfindliche Pflanzen sicher den Winter über.
  • Reisig schützt Pflanzen© dpa

Zurück zum Artikel: „Garten im Herbst: So wird der Garten winterfest“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Angelaufene Gläser mit Zitronensäure behandeln© dpa
    Putzen: Blitzblank ohne Chemiekeule
  • Blumen auf Balkon und Terrasse© dpa
    Beliebte Blumen für Balkon und Terrasse
  • Setzlinge© dpa
    Gemüse und Obst auf dem Balkon anbauen
  • Primel© dpa
    Frühblüher für Garten und Vase
  • Rotkehlchen© dpa
    Heimische Vögel erkennen
  • Fliesenfugen richtig reinigen© dpa
    Schimmel wirksam bekämpfen