Hochzeit: Wie Paare Geld sparen können

Kleid, Ringe, Torte: Bei einer Hochzeit kommt einiges an Geld zusammen. Aber es gibt auch viele Sparmöglichkeiten. Tipps für die Planung, die die Nerven und den Geldbeutel schonen.
Suche nach passendem Hochzeitskleid
Wer ein nicht so teures Hochzeitskleid sucht, kann auch nach gebrauchten Kleidern suchen - die sind häufig viel günstiger. © dpa

Es soll ein ganz besonderer Tag werden, wenn ein Paar im Beisein von Verwandten und Freunden «Ja» zueinander sagt. Damit die Kosten für die Hochzeit überschaubar bleiben, lohnt sich eine frühe Planung.

Ein Jahr vor Hochzeit mit Planung beginnen

Expertin Sonja Schulz vom Hochzeitsportal24 meint zur Vorbereitungszeit: «Mindestens ein Jahr, besser jedoch anderthalb Jahre vor dem Hochzeitstermin sollte ein Paar beginnen.» Friederike Mauritz, 1. Vorsitzende des Bunds deutscher Hochzeitplaner, rät: «Hierfür kann es hilfreich sein, dass Paare andere erlebte Hochzeitsfeiern gedanklich durchgehen.» Welche Elemente haben ihnen gefallen? Welche möchten sie auch haben?

Den passenden Zeitpunkt wählen

Die Wahl des Wochentags, an dem geheiratet wird, kann erhebliche Auswirkungen auf die Kosten haben. Oft seien «die Preise für Räumlichkeiten oder Gaststätten unter der Woche mit Abstand günstiger als an den beliebten Tagen Freitag und Samstag», erklärt Schulz.

Den richtigen Ort für die Hochzeitsfeier finden

Die Jahreszeit bestimmt den Ort mit. Im Frühjahr oder Sommer kann das Paar die Hochzeit etwa im Garten feiern. «Ein paar Pavillons, Stühle und Tische kann man preiswert mieten», erklärt Jens Thielen vom Portal Hochzeits-finanzierung.de. Dann muss es einen Plan B geben, damit die Feier bei Regen nicht ins Wasser fällt - etwa ein großes Zelt. Oder man wählt wetterunabhängige Orte zum Feiern wie Vereinsheime oder Gemeindesäle.

Das Budget im Blick behalten

«Eine Hochzeitsfeier kostet im Schnitt zwischen 10.000 und 13.000 Euro», erklärt Schulz. Manche richten aber auch mit einem Budget von nur 3000 Euro ein Fest aus, ergänzt sie. Nach oben gibt es keine Grenzen. «Damit Paare später keine Kostenexplosion erleben, ist es wichtig, von vornherein mit realistischen Preisen zu kalkulieren», rät Mauritz. Klar: Je weniger Gäste kommen, desto günstiger wird es.

Einladungskarten und Deko bestellen

Sparen kann das Paar, wenn es Deko, Einladungen oder Menükarten selber gestaltet. «Allerdings ist das oft mit viel Aufwand verbunden und sieht auch im Ergebnis oftmals nicht so schön aus, wie man es sich vorgestellt hat», erklärt Mauritz. Wer für so etwas kein Händchen hat, sollte Freunde fragen oder die Preise von mehreren professionellen Anbietern vergleichen.

Brautkleid und Anzug secondhand kaufen

Brautkleider sind in vielen Preisklassen zu haben. Schulz rät aber davon ab, ein Kleid über einen Onlineshop in Asien zu bestellen. Oft seien die Qualität des Stoffes und eine gute Verarbeitung nicht gewährleistet. «Günstige Brautkleider sind in Second-Hand-Geschäften zu haben», erklärt Mauritz. Gleiches gilt auch für den Festtagsanzug - auch wenn die Auswahl an Größen nicht immer allzu groß ist.

DJ ist oft günstiger als Band

Ein DJ ist oft günstiger als eine Band. Günstige Hilfe kann man über einen Studentenjobservice finden, sagt Thielen. «Allerdings kann ein günstiger DJ auch ein Fehlgriff sein, weil er vielleicht nur wenig Erfahrung hat», gibt Mauritz zu bedenken. Thielen ergänzt: «Notfalls reicht die eigene Stereoanlage auch völlig aus.»

Fürs Essen mehrere Angebote einholen

Die Verpflegung bei einer Hochzeitsfeier ist oft ein großer Kostenfaktor. Statt Snacks beim Sektempfang sind Obstteller eine Alternative. Die Hochzeitstorte kann man statt beim teuren Konditor auch bei Bäckereien ordern, die sich auf Torten spezialisiert haben - «das ist oft günstiger», erklärt Thielen. Für das Abendessen bietet sich ein kalt-warmes Buffet an. Das Paar sollte Angebote von Partyservices, aber auch von Metzgereien und Betriebskantinen einholen.

Getränke preisgünstig organisieren

«Manche Caterer und Partyservices bieten eine Pauschale an», sagt Schulz. Äußerst günstig ist es häufig, Getränke auf Kommission zu kaufen. Dann bezahlt das Paar nur das, was sie und ihre Gäste konsumieren. Ein weiterer Tipp: Eventuell auf Spirituosen verzichten - die können auch ganz schön ins Geld gehen.

hochzeitkleid online kaufen ausland rechte

Brautkleid aus dem Internet: Schnäppchen mit Risiko

Brautkleider gibt es online schon für 80 Euro - und Probleme wir fehlendes Rückgabe- und Widerrufsrecht gleich mit dazu. Der beste Schutz: Ein Blick auf den Firmensitz. mehr »
Hochzeitsplanung

Heiraten & Hochzeit in Berlin

Hochzeit in Berlin: Alle Infos fürs Heiraten in Berlin mit Wedding Plannern, Hochzeitslocations, Brautmoden und mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 13. Januar 2017

max 4°C
min 0°C
Teils bewölkt mit vereinzelten Schneeregenschauern Weitere Aussichten »

Junggesellenabschied

Junggesellenabschied
Junggesellinnen-und Junggesellenabschiede feiert man am besten in Berlin. Ideen und Tipps für einen ereignisreichen Tag in der Hauptstadt. mehr »

Eheringe und Verlobungsringe

Eheringe
Gold, Silber oder vielleicht soll es doch lieber ein Ehering aus Platin mit individueller Gravur sein: Juweliere und Trauringcenter in Berlin. mehr »

Rund um das Thema Hochzeit

Marco Fuß

Hochzeit mit Kindern richtig planen

Dass Kinder bei einer Hochzeit nicht stundenlang an der … mehr »

Körperbetonte Anzüge beliebt

Bräutigam: Den perfekten Anzug für die Hochzeit finden

Ist zum Smoking ein Kummerbund nötig? Welche Anzugschnitte … mehr »

Zarte Töne für das Brillengestell

Braut mit Brille: Fünf Tipps für das Hochzeitsoutfit

Wer mit Brille heiratet, muss bei Accessoires und Kleid … mehr »

Romantikhotels

HSH Hotel Albergo
Romantikhotels bieten das perfekte Ambiente für einen romantischen Urlaub in Berlin. mehr »

Gourmet-Restaurants

Vau
Restaurant-Guide Berlin: Berliner Gourmet- und Haute Cuisine-Restaurants für Feinschmecker. mehr »

Weihnachtsmärkte in Berlin

Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt
Oh du fröhliche Weihnachtszeit in der Hauptstadt. Hier finden Sie die schönsten Weihnachtsmärkte 2017 in Berlin. mehr »

Beauty-Tipps

Make-Up Trend 2011
Der Ratgeber zu Kosmetik, Haare, Frisuren, Make-up und Styling. mehr »

Schwangerschaft und Geburt

Schwangere
Ratgeber rund um Schwangerschaft und Geburt, Babywunsch und künstliche Befruchtung. mehr »

Liebe & Partnerschaft

Kuss
Ratgeber für Liebe, Partnerschaft und Beziehung für Frauen und Männer: Partnersuche, Flirten, Dating, Sex, Singledasein, Ehe und mehr »

Familie & Erziehung

Gut betreut vom Babysitter
Ratgeber für Familien mit Tipps zu Kindererziehung, Umgang mit Teenagern, Generationenfragen, Großeltern, Familienfeiern, Schule, Kita und mehr »
(Bilder: dpa; Berlin Tourismus & Kongress GmbH; Kai Schütte/HiPi, TIP Verlag GmbH & Co. KG; www.enrico-verworner.de; Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks)