Flöhe bei Katzen erkennen und bekämpfen

Flöhe bei Katzen erkennen und bekämpfen

Hat sich der Katzenfloh einmal einquartiert, kann es schnell gesundheitsgefährdend werden. Woran Katzenhalter Flohbefall erkennen und wie man die Parasiten wieder loswird.

  • Katze kratzt sich© dpa
    Flohzirkus: Ob eine Katze befallen ist, kann man durch Kämmen herausfinden.
  • Kämmen einer Katze© dpa
    Fallen beim Kämmen der Katze schwarze Klümpchen aus dem Fell, die sich beim Befeuchten rot färben, handelt es sich um Flohkot.

Zurück zum Artikel: „Flöhe bei Katzen erkennen und bekämpfen“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Rotkehlchen© dpa
    Heimische Vögel erkennen
  • Leben mit Hunden© dpa
    Zehn Tipps für Hundehalter
  • Hauskatze© dpa
    Zehn Tipps für Katzenhalter
  • Riesengespenstschrecke© dpa
    Ungewöhnliche Haustiere von Ameise bis Ziege
  • 1. Die richtige Größe wählen© dpa
    Aquarium: 10 Tipps für Anfänger
  • Wildschwein© dpa
    Fünf Tipps zum Schutz vor Wildschweinen