Hund bellt ständig: Was tun?

Hund bellt ständig: Was tun?

Bellt der Hund immer wieder, als ginge es um Leben und Tod, ist der Rabatz oft hausgemacht. So können Hundebesitzer Luna, Balu und Co. das Kläffen wieder abgewöhnen.

  • Hinter dem Gartenzaun© dpa
    Bellt der Hund hinterm Gartenzaun, will er Menschen und Artgenossen mitteilen: Das ist mein Revier!
  • Heulen© dpa
    Manche Hunde bellen nicht, sie heulen.

Zurück zum Artikel: „Hund bellt ständig: Was tun?“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Rotkehlchen© dpa
    Heimische Vögel erkennen
  • Leben mit Hunden© dpa
    Zehn Tipps für Hundehalter
  • Hauskatze© dpa
    Zehn Tipps für Katzenhalter
  • Riesengespenstschrecke© dpa
    Ungewöhnliche Haustiere von Ameise bis Ziege
  • 1. Die richtige Größe wählen© dpa
    Aquarium: 10 Tipps für Anfänger
  • Wildschwein© dpa
    Fünf Tipps zum Schutz vor Wildschweinen