Sauna: Anfänger gehen besser vormittags

Saunaanfänger und Menschen mit empfindlichem vegetativen Nervensystem gehen besser vormittags in die Sauna. Experten erklären, warum.
Sauna-Besuche
Sauna - ein heißes Vergnügen. Damit das auch so bleibt, sollten Anfänger eine Sauna am Vormittag besuchen. © dpa

Gehen Saunaanfänger und Menschen mit empfindlichem vegetativen Nervensystem abends in die Sauna, kann ihr Organismus durcheinandergeraten. Einschlafstörungen und eine vermehrte Ausschüttung von Stresshormonen sind mögliche Folgen, erläutert der Deutsche Sauna-Bund in Bielefeld.

Geübte Saunagänger schlafen schneller ein

Geübte Saunagänger sind nach einem abendlichen Schwitzbad dagegen in der Regel wohlig ermüdet und schlafen schnell ein. Der Entspannungseffekt lässt sich dem Sauna-Bund zufolge an der verminderten Muskelspannung, dem sogenannten Muskeltonus, erkennen. Die schlaffördernde Wirkung hängt außerdem damit zusammen, dass im Gehirn des Hormon Serotonin verstärkt verarbeitet wird.

Saunabesuche wirken lange nach

Grundsätzlich durchläuft jeder Saunabesucher drei Phasen: Zuerst reagiere der Körper auf den heftigen Wärmereiz, indem er die Hauptblutgefäße leicht erweitert, die Schweißdrüsen aktiv werden und die Muskelspannung nachlässt. Dann erhöhen sich Körpertemperatur und Herzfrequenz. Lange nach dem Bad schließlich regelt sich der Organismus herunter, und das vegetative Nervensystem regt Erholungs- und Regenerationsprozesse an: Das Herz schlägt ruhig, die Muskeln sind gut entspannt, und der Saunagänger fühlt sich angenehm müde.

Körper erwärmt sich gegen den natürlichen Rhythmus

Anfänger sind dagegen oft noch nicht gewohnt, sich der Wärme auszusetzen. Gehen sie abends in die Sauna, erwärmt sich ihr Körper entgegen dem natürlichen Rhythmus zu sehr und kann nicht entspannen. Doch egal wann: Wichtig ist generell, sich zum Saunieren immer genügend Zeit zu nehmen, rät der Saunabund. Drei bis vier Stunden pro Woche seien ideal.

sauna senioren ältere gesundheit

Sauna für Senioren: Vorher mit dem Arzt sprechen

Ältere Menschen sollten sich vor dem ersten Saunabesuch einem Gesundheitscheck unterziehen. Denn bei bestimmten Erkrankungen wird die Schwitzkur schnell zum Risiko. mehr »
Therme in Burg

Sauna & Therme in Berlin

Entspannung allein oder mit der ganzen Familie: Thermen und Saunalandschaften in Berlin und Brandenburg. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 13. September 2017 13:00 Uhr

max 4°C
min -1°C
Bedeckt mit mittelstarkem Schneeregen Weitere Aussichten »

Thermen und Saunas

Therme in Burg
Entspannung allein oder mit der ganzen Familie: Thermen und Saunalandschaften in Berlin und Brandenburg. mehr »

Fitness-Ratgeber

Fitness-Studio Paar
Ratgeber, Tipps und News zu Fitness, Fitnesstrends, Ausdauersport, Übungen, Bewegung, Training, Workout und Krafttraining. mehr »

Beauty-Guide für Berlin

Kosmetik
Das Aussehen ist ein wichtiger Wohlfühlfaktor: Adressen rund um Schönheit in Berlin, vom Friseur bis zum Waxing-Studio. mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Lebensmittel- und Ernährungsmessen

Grüne Woche 2017
Die wichtigsten Lebensmittelmessen und Ernährungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »

Berlin-Silvester.de: Partys

Die legendäre Silvesterparty @FELIX ClubRestaurant
Nach Weihnachten wird gefeiert! Die besten Silvester-Partys in Berlin im Überblick. mehr »

Kleinanzeigen auf Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Gesundheit & Beauty mehr »
(Bilder: dpa; Techniker Krankenkasse; Klicker/pixelio.de; Felix ClubRestaurant)