Tomaten-Bohnen-Salat

Tomaten-Bohnen-Salat

Perfekt für laue Sommerabende

Tomaten-Bohnen-Salat Feta

© Wirths PR

Zutaten für 4 Personen:

300g grüne Bohnen
2-3 Zweige Bohnenkraut
1 kleiner Kopf Endiviensalat
6 Tomaten
2 rote Zwiebeln
300g Schafskäse
1/2 Knoblauchzehe
Meersalz, weißer Pfeffer
4EL Weinessig, 8EL Kernöl
Petersilie, Majoran

Zubereitung:

Die Bohnen putzen, waschen und mit dem Bohnenkraut 8-10 Minuten in Salzwasser garen, abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen. Den Endiviensalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen.

Den Salat in Streifen, die Tomaten in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Ringe, den Schfskäse in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und durch die Presse drücken.

Für das Kräuter-Dressing Meersalz, Pfeffer und Knoblauch mit Weinessig verrühren und das Öl zufügen. Die Kräuter fein hacken und die Sauce damit abschmecken. Den Salat auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.

Nährwerte pro Person:

353 kcal (1478 kJ)
12,0 g Eiweiß
29,6 g Fett
7,9 g Kohlenhydrate (0,7 BE)

Fotostrecke

  • Foodstyling© dpa
    Kurz-Tipps für Gourmets

Quelle: Wirths PR

| Aktualisierung: Samstag, 30. Mai 2009 19:05 Uhr

Leichte Sommerküche

Rezepte: Tomaten für Geniesser