Maronen im Ofen zubereiten

Maronen im Ofen zubereiten

Maronen lassen sie sich auch schnell und einfach zu Hause im Backofen rösten. Worauf es dabei ankommt. Mehr zum Thema: Esskastanien und Maronen: Lecker, fettarm und gesund

  • Schritt 1: Maronen einritzen© dpa
    Die Maronen mit einem spitzen Messer auf der gewölbten Seite vorsichtig kreuzweise einritzen. Das ist wichtig, damit die Kastanien später im Backofen nicht platzen.
  • Schritt 2: Maronen in Wasser einlegen© dpa
    Die eingeritzten Kastanien etwa eine halbe Stunde in Wasser einlegen. So lassen sie sich später leichter schälen.
  • Schritt 3: Backofen vorheizen© dpa
    Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Schritt 4: Maronen auf das Blech legen© dpa
    Während der Ofen vorheizt, die Kastanien abtrocknen und mit dem Schnitt nach oben auf das Backblech legen. Darunter kommt Backpapier.
  • Schritt 5: Esskastanien in den Ofen schieben© dpa
    Das Blech mit den vorbereiteten Maronen in den Ofen schieben. Wer die Maronen besonders saftig haben will, kann zusätzlich eine kleine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen.
  • Schritt 6: Maronen im Backofen garen© dpa
    Bei 200 Grad kann man die Maronen je nach Größe etwa 15 bis 20 Minuten im Ofen garen. Fertig sind die Kastanien, wenn sich die Schale an den eingekerbten Stellen deutlich aufstellt und nach oben wölbt.
  • Maronen kaufen© dpa
    Beim Kauf von frischen Maronen sollte auf eine glänzende, glatte Außenschale geachtet werden.
  • Esskastanien© dpa
    Stachelige Schale, leckerer Kern: So sehen Maronen aus, wenn sie frisch vom Baum gefallen sind.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Lebensmittel© dpa
    Lebensmittel richtig lagern
  • Der Gigant unter den Gemüsen© dpa
    Kürbis: Der Gemüse-Gigant
  • Tipps gegen die Hitze der Nacht© nicolasberlin / www.photocase.com
    Tipps gegen die Hitze der Nacht
  • Himbeer-Limonade© dpa
    Rezeptideen für heiße Sommertage
  • 1. Die richtige Kleidung wählen© dpa
    Mücken abwehren: 10 Tipps
  • Die Zecke© www.zecken.de
    Zeckenbiss: Risiko, Infos, Vorsorge