Pulled Pork: Langes Garen macht Fleisch butterzart

Pulled Pork: Langes Garen macht Fleisch butterzart

Pulled Pork muss 16 Stunden im Backofen garen. Doch der Aufwand lohnt sich - zumindest bei der Wahl des richtigen Fleischstückes.

Pulled Pork Burger

© dpa

Pulled Pork schmeckt auch lecker als Burger.

Vor allem auf Streetfoodmärkten und in angesagten Restaurants findet es sich auf der Speisekarte: Pulled Pork. Wörtlich lässt sich das mit «gerupftes Schweinefleisch» übersetzen.

Pulled Pork: Welches Fleisch ist geeignet?

Das Fleischgericht wird bei niedriger Temperatur langsam gegart. Schweineschulter und -nacken eignen sich dafür besonders gut, erläutert die Verbraucherzentrale Bayern.

Pulled Pork im Backofen zubereiten

Die Zubereitung erfolgt in einem Spezialgrill, dem sogenannten Smoker. Sie ist aber auch im Backofen möglich und dauert rund 16 Stunden bei 100 bis 130 Grad Celsius.

Hitze löst Kollagen langsam auf

Bei dem extrem langsamen Garen unter niedrigen Temperaturen löst sich das Eiweiß Kollagen, das im Bindegewebe vorhanden ist, langsam auf. Das Ergebnis: Butterweiches Fleisch, das sich am Schluss sanft aus dem ganzen Stück rupfen lässt.
Rezept für langsam gegarte Lammbrust
© dpa

Langsam gegarte Lammbrust

Dieses zu Unrecht in Vergessenheit geratene Fleischstück vom Lamm ist durchwachsen und aromareich. Die beste Zubereitungsart ist das Schongaren. mehr

bio-fleisch-kuh_Krappweis,sxc.jpg
© dpa

Bio-Fleischer in Berlin

Bio-Fleischer in Berlin bieten nicht nur eine große Auswahl an Fleischsorten, sondern auch Wurst in Bio-Qualität. Adressen mit Infos und Anfahrt. mehr

Fotostrecken:

Gourmets-Tipps: Fleisch und Fisch

  • Fisch© dpa
    Fisch
  • Kühe auf der Weide© dpa
    Kühe auf der Weide
  • Fleisch kühl lagern© dpa
    Fleisch kühl lagern

Gesund Grillen: Tipps und Tricks

  • Spare Ribs© dpa
    Spare Ribs
  • Gesund und fettarm© Foto-Fine-Art.de/ www.pixelio.de
    Gesund und fettarm
  • Holzkohlegrill© dpa
    Holzkohlegrill

Ernährungstrends von Paleo bis Veggan

  • Paleo© dpa
    Paleo
  • Clean eating© dpa
    Clean eating
  • Pulver© dpa
    Pulver

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 23. März 2018 12:54 Uhr